Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Die Staufer und Italien

Spannende Technik

Neue Wege möchte das Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim einschlagen. Vom 1. Januar 2010 an wird es „Technoseum“ heißen. Der neue Name soll das Museum in die Nähe der beliebten Science-Center und Mitmachausstellungen zur Technik rücken. Der Anteil der Interaktionsmöglichkeiten für die Besucher wird dementsprechend in der Dauerausstellung, die konzeptionell gründlich überarbeitet werden soll, deutlich erhöht. Ein Umbau noch in diesem Jahr wird zudem eine größere Fläche für Sonderausstellungen schaffen; hier wird von März bis September 2010 die Ausstellung „Nano!“ gezeigt werden.

Inwieweit die Technikgeschichte in der Neukonzeption dann auch auf ihre sozialen Auswirkungen befragt wird, wie dies der grundsätzlichen Zielsetzung des Museums entspricht, bleibt abzuwarten.

Quelle: Dr. Heike Talkenberger
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Knick  〈m. 1〉 1 angeschlagene, lädierte Stelle, Sprung 2 scharfe Biegung, Kurve … mehr

Be|sitz|kla|ge  〈f. 19; Rechtsw.; zusammenfassende Bez. für〉 Besitzentziehungsklage u. Besitzstörungsklage, die entsprechende rechtswidrige Eingriffe in einen Besitz abwehren sollen

Ein|zel|ler  〈m. 3; Biol.〉 einzellige Pflanze (Alge, Bakterium) od. Tier (Protozoon), bei der die eine Zelle in der Lage ist, sämtliche Funktionen zu erfüllen, die bei den vielzelligen Organismen auf verschiedene Zellgruppen verteilt sind; Ggs Vielzeller … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]