Die Könige von Kusch Über die Grenzen des Menschlichen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Die Könige von Kusch

Über die Grenzen des Menschlichen

Ernst Barlach – Die Dome. Copyright: Ernst Barlach Museumsgesellschaft, Hamburg

Die Werke von Ernst Barlach und Käthe Kollwitz zählen zu den Eindruckvollsten im Kunstschaffen des 20. Jahrhunderts. In der doppelten Werkschau mit über 40 Skulpturen, 100 Grafiken und Zeichnungen überzeugen die Werke der Künstler neben ihrer künstlerischen Vollendung vor allem durch ihre unbeirrbare Mitmenschlichkeit. Beide Künstler verstanden es, tief bewegende religiöse und spirituelle Themen sowie existentielle Zustände des Menschen darzustellen, die den Betrachter zu Empathie und Kontemplation anregen.

Quelle: kunsthaus kaufbeuren
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Sen|der  〈m. 3; Radio; TV〉 Anlage zum Senden von elektromagnet. Wellen (Rundfunk~, Fernseh~) ● einen ~ gut, schlecht empfangen, hereinbekommen; einen ~ auf Kurzwelle, Mittelwelle, Langwelle, UKW hören; auf einen anderen ~ umschalten

Rot|bras|se  〈f. 19; Zool.〉 zur Familie der Meerbrassen gehöriger Fisch mit rotem Rücken: Pagellus erythrinus

Scham|spal|te  〈f. 19; Anat.〉 von den beiden großen Schamlippen begrenzter Eingang der äußeren weibl. Geschlechtsorgane; Sy Schamritze ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige