Die Lebensstationen des Mao Zedong Verleihung des Dr. Leopold-Lucas-Nachwuchswissenschaftler-Preises 2011 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Die Lebensstationen des Mao Zedong

Verleihung des Dr. Leopold-Lucas-Nachwuchswissenschaftler-Preises 2011

Die Historikerin Dr. Silke Katharina Mende wird an der Universität Tübingen für ihre Arbeit über die Gründungsgeschichte der „Grünen“ ausgezeichnet Auf Vorschlag des Fachbereiches Geschichtswissenschaft der Universität Tübingen geht der Dr. Leopold-Lucas-Nachwuchswissenschaftler-Preis im Jahr 2011 an Dr. Silke Katharina Mende. Das Thema ihrer mit dem Preis gewürdigten Dissertation lautet: „Nicht rechts, nicht links, sondern vorn. Eine Geschichte der ‚Gründungsgrünen.“ Mit ihrer Arbeit habe Mende eine überaus kenntnisreiche Gründungsgeschichte der Grünen im Kontext der bundesrepublikanischen Gesellschaftsgeschichte der 1970er Jahre vorgelegt.

Der Dr. Leopold-Lucas-Nachwuchswissenschaftler-Preis der Universität Tübingen wird seit 1986 vergeben. Der mit 12.000 € dotierte Preis ist für hervorragende Dissertationen aus den Bereichen der Evangelischen Theologie, Katholischen Theologie, Philosophie oder Geschichtswissenschaft bestimmt.

Quelle: Universität Tübingen
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Mee|res|säu|ge|tier  〈n. 11; Biol.〉 im Meer lebendes Säugetier; Ggs Landsäugetier ... mehr

Psy|cho|ti|ker  〈m. 3〉 an einer Psychose Erkrankter

En|thy|mem  〈n. 11; Philos.〉 unvollständiger Schluss, dessen Voraussetzung in Gedanken zu ergänzen ist [zu grch. enthymeistai ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige