Der neue Techno-Musiker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesellschaft+Psychologie Technik+Digitales Umwelt+Natur

Der neue Techno-Musiker

Roboter werden musikalisch. Der neue „Automat“ von Toyota kann nicht nur, wie die übrigen Produkte des japanischen Automobilherstellers, auf vier Rädern rollen, sondern er spielt Trompete – und zwar nicht nur einzelne Töne, sondern ganze Melodien. Der erste humanoide Roboter aus dem Hause Toyota ist etwa 1,20 Meter groß und wiegt rund 35 Kilogramm. Er wurde dem menschlichen Körper nachempfunden, kann Finger und Lippen bewegen und Atembewegungen nachahmen. Wenn er trompetet, wiegt er seinen Körper im Rhythmus der Musik. Und: Beim Applaus für seine Darbietung verbeugt er sich höflich vor dem Publikum. Bis zum nächsten Jahr will Toyota ein ganzes Roboter-Orchester entwickeln, das dann zum Beispiel auf Messen oder bei Show-Veranstaltungen auftreten soll.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kir|chen|mu|sik  〈f. 20〉 instrumentale od. vokale Musik für den Gottesdienst

Cu|min  〈m.; –s; unz.; Bot.〉 ein Doldengewächs, dessen Früchte als Gewürz verwendet werden, Kreuzkümmel [<lat. cuminum ... mehr

Meer|en|gel  〈m. 5; Zool.〉 1 Angehöriger einer Überfamilie der echten Haie: Squatinidae; Sy Engelhai ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige