Murmeln für die Wissenschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesellschaft+Psychologie

Murmeln für die Wissenschaft

Im Jahr 2007 durfte Braunschweig, die Heimat der Technisch-Physikalischen Bundesanstalt, den Titel „Stadt der Wissenschaft“ tragen. Passend dazu begegnete den Lesern der Braunschweiger Zeitung unter der Überschrift „Und täglich grüßt die Wissenschaft“ täglich eine Glosse (ein „Murmeltier“) aus der Braunschweiger Wissenschafts- landschaft.

Im „Murmeltier-Buch“ sind jetzt alle 304 Murmeltiere versammelt und erzählen von spannenden Menschen in ihrer Heimatstadt. Etwa von Klaus Vorlop, dem „Kuhflüsterer“ an der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft. Oder von Holz, das nicht einmal brennt, wenn Dirk Kruse vom Fraunhofer-Institut für Holzforschung auf über 300 Grad einheizt. Seriöse Wissenschaft und die ironische Stilform der Glosse – kaum zu glauben, aber sie passen hervorragend zusammen.

Verantwortlich für die Zusammenstellung der Glossen und der kurzen, dazu passenden Sachtexte sind Sylvia Borchardt, Erika Schow und Jens Simon. Die Drei vom Presseteam der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt hatten ein Jahr lang die Murmeltier-Redaktion beherbergt. Jetzt haben sie ein Sammelsurium literarisch-wissenschaftlicher Leckerbissen geschaffen, das schon mal die Morgenzeitung beim Frühstück ersetzen kann. Nadine Eckert

Sylvia Borchardt, Erika Schow, Jens Simon (Hrsg.) DAS MURMELTIER-BUCH Joh. Heinrich Meyer Verlag Braunschweig 2008, 351 S., € 14,80 ISBN 3–926701–74–9

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ku|ba|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Einnisten eines Krankheitserregers im Körper 2 〈Mikrobiol.〉 das Bebrüten von Mikroorganismen im Inkubator ... mehr

Ab|o|li|ti|on  〈f. 20〉 1 Abschaffung, Aufhebung der Sklaverei in den USA 2 〈Rechtsw.〉 = Niederschlagung ( ... mehr

kleinha|cken  auch:  klein ha|cken  〈V. t.; hat〉 durch Hacken zerkleinern (Holz, Fleisch) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige