Leserreise Bodensee Nobelpreisträger – ganz nah - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Leserreise Bodensee

Nobelpreisträger – ganz nah

Fotograf Volker Steger berichtet von seinen Fotoshootings mit Nobelpreisträgern. (Foto: Wolfgang Hess)

Einen intimen Einblick in die diesjährige Lindauer Nobelpreisträgertagung erhielt eine Gruppe von bild der wissenschaft-Leserinnen und Leser. Beim „Grill and Chill“ konnten sie sich mit vielen der dort anwesenden Nachwuchswissenschaftler austauschen. Ein Leser schaffte es sogar, einen Turing-Preisträger (das ist gewissermaßen der Nobelpreis für Informatik) in ein Gespräch zu verwickeln. Der Tag darauf begann mit einer Führung durch die Lindauer Innenstadt, bei der Rebecca Henrichs den neuen Wissenspfad vorstellte. Auf 18 Pylonen wird die Bedeutung der Arbeit ausgewählter Nobelpreisträger für die Entwicklung der Gesellschaft offensichtlich. Auf sympathische Weise erläuterte die Führerin die Hintergründe der vorgestellten Arbeiten und die Beziehung der dort genannten Wissenschaftler zur Lindauer Nobelpreistagung. Über die Entstehung und die inzwischen weltweite Ausstrahlung der Lindauer Treffen referierte Gero von der Stein, Kommunikationschef der Organisation.

Rebecca Henrichs stellt den neuen Wissenspfad in Lindau vor. (Foto: Wolfgang Hess)

Ein weiteres Glanzstück war der mitreißende Vortrag des Fotografen Volker Steger, der durch seine Aufnahmen seit Jahrzehnten auch bild der wissenschaft bereichert. Steger schaffte es, die Zuhörer ganz ohne Power-Point-Folien zu begeistern, indem er großformatige Ausdrucke seiner unkonventionellen Nobelpreisträgerporträts auf den Tischen ausbreitete und die individuelle Entstehung dieser Motive launig kommentierte.

Die eineinhalb Tage bei der Lindauer Nobelpreisträgertagung sind Teil der aktuellen Leserreise, bei der die Teilnehmer in anschaulichen Programmeinheiten über die archäologischen Ausgrabungen am Federsee, die Entwicklung des Zeppelinbaus in Friedrichshafen (mit Flug) sowie über die Lawinenforschung im schweizerischen Davos direkt am Ort des Geschehens informiert werden.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

Teich|ro|se  〈f. 19; Bot.〉 zu den Teichrosengewächsen (Nymphaeaceae) gehörende Schwimmpflanze des Süßwassers mit kreisrunden Blättern u. gelben, duftenden Blüten: Nymphaea; Sy Mummel ... mehr

Gra|da|ti|on  〈f. 20〉 1 Einteilung nach Graden 2 Steigerung (z. B. des dichter. Ausdrucks) ... mehr

♦ zen|tri|pe|tal  〈Adj.〉 Ggs zentrifugal 1 auf der Wirkung der Zentripetalkraft beruhend, von außen zum Mittelpunkt verlaufend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige