Leserreise Bodensee Nobelpreisträger – ganz nah - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Leserreise Bodensee

Nobelpreisträger – ganz nah

Fotograf Volker Steger berichtet von seinen Fotoshootings mit Nobelpreisträgern. (Foto: Wolfgang Hess)

Einen intimen Einblick in die diesjährige Lindauer Nobelpreisträgertagung erhielt eine Gruppe von bild der wissenschaft-Leserinnen und Leser. Beim „Grill and Chill“ konnten sie sich mit vielen der dort anwesenden Nachwuchswissenschaftler austauschen. Ein Leser schaffte es sogar, einen Turing-Preisträger (das ist gewissermaßen der Nobelpreis für Informatik) in ein Gespräch zu verwickeln. Der Tag darauf begann mit einer Führung durch die Lindauer Innenstadt, bei der Rebecca Henrichs den neuen Wissenspfad vorstellte. Auf 18 Pylonen wird die Bedeutung der Arbeit ausgewählter Nobelpreisträger für die Entwicklung der Gesellschaft offensichtlich. Auf sympathische Weise erläuterte die Führerin die Hintergründe der vorgestellten Arbeiten und die Beziehung der dort genannten Wissenschaftler zur Lindauer Nobelpreistagung. Über die Entstehung und die inzwischen weltweite Ausstrahlung der Lindauer Treffen referierte Gero von der Stein, Kommunikationschef der Organisation.

Rebecca Henrichs stellt den neuen Wissenspfad in Lindau vor. (Foto: Wolfgang Hess)

Ein weiteres Glanzstück war der mitreißende Vortrag des Fotografen Volker Steger, der durch seine Aufnahmen seit Jahrzehnten auch bild der wissenschaft bereichert. Steger schaffte es, die Zuhörer ganz ohne Power-Point-Folien zu begeistern, indem er großformatige Ausdrucke seiner unkonventionellen Nobelpreisträgerporträts auf den Tischen ausbreitete und die individuelle Entstehung dieser Motive launig kommentierte.

Die eineinhalb Tage bei der Lindauer Nobelpreisträgertagung sind Teil der aktuellen Leserreise, bei der die Teilnehmer in anschaulichen Programmeinheiten über die archäologischen Ausgrabungen am Federsee, die Entwicklung des Zeppelinbaus in Friedrichshafen (mit Flug) sowie über die Lawinenforschung im schweizerischen Davos direkt am Ort des Geschehens informiert werden.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Wissenschaftslexikon

An|na|list  〈m. 16; im MA〉 Verfasser von Annalen

Gu|a|ni|din  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 basische Stickstoffverbindung, deren Derivate in der Natur weit verbreitet sind

Ka|lo|ri|me|ter  〈n. 13; Phys.〉 Gerät zum Messen von Wärmemengen od. –kapazitäten [<lat. calor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige