Preisgekrönte Sprachforschung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesellschaft+Psychologie Videoportal

Preisgekrönte Sprachforschung

Besitzt jeder Mensch von Geburt an eine grammatikalische Begabung, die das Erlernen von Sprache ermöglicht? Die diesjährige Preisträgerin der „Alexander von Humboldt-Professur“ Ewa Dąbrowska geht spannenden Linguistik-Fragen nach.

Quelle: Alexander von Humboldt-Stiftung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fes|te  〈f. 19; veraltet〉 1 Festung, befestigte Burg 2 〈poet.〉 Himmel, Firmament (Himmels~) ... mehr

IUPAC  〈[jupæk] f.; –; unz.; Abk. für engl.〉 International Union for Pure and Applied Chemistry: internationale Chemikervereinigung, zuständig für chemische Schreibweisen, Nomenklatur, Element– u. Verbindungsnamen

Grau|pa|pa|gei  〈m. 23; Zool.〉 rotschwänziger, kräftiger, sehr gelehriger Papagei: Psittacus erithacus; Sy Jako ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige