Sehen Schimpansen Filme ähnlich wie wir? - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesellschaft+Psychologie Nachgefragt

Sehen Schimpansen Filme ähnlich wie wir?

Video: Forscher haben Schimpansen spezielle „Affen-Thriller“ vorgeführt. Oben links ist der tierische Zuschauer zu sehen. Credit: Fumihiro Kano, and Kumamoto Sanctuary, Wildlife Research Center, Kyoto University

Gebannt schauen wir auf Fernseher, Leinwand und Bildschirm – Menschen nehmen Filme als Realität wahr und erinnern sich später an bestimmte Szenen. Doch inwieweit gilt das auch für unsere nächsten Verwandten – die Schimpansen? Können sie Handlungen in Videofilmen erfassen und sich merken?Auf dieses Thema hat uns Sebastin B. aufmerksam gemacht – vielen Dank dafür! Mit dieser Frage haben sich japanische Forscher beschäftigt. Sie konnten zeigen: Wenn Schimpansen einen Film zum zweiten Mal sehen, zeigen sie Erwartungsverhalten – sie können sich demnach erinnern, was beim ersten Mal passierte.

Wer schon einmal den Film-Klassiker „Alien“ gesehen hat, der wird beim zweiten Mal in einer bestimmten Szene mit gruseliger Erwartung auf den Bauch eines der Darsteller starren – denn da wird bekanntlich gleich das fiese Alien herauskommen. „Wenn man ein überraschendes, emotionales Ereignis in einem Film sieht, erinnert man sich daran, wenn man den Film erneut sieht und erwartet das Ereignis“, erklärt Fumihiro Kano von der Universität Kyoto. Ob das auch bei den Menschenaffen der Fall ist, untersuchten die Forscher mittels der sogenannten Eye-Tracking-Technologie. Sie ermöglicht es, die Augenbewegungen genau zu erfassen und auswertbar zu machen. Auf diese Weise untersuchten die Forscher an sechs Schimpansen und sechs Bonobos, ob die Tiere bei bekannten Filmen ahnendes Blickverhalten zeigen.

Bei den Filmen handelte es sich um zwei von den Forschern selbstproduzierte „Affen-Thriller“. In einem kam eine aggressive Person in einem Affenanzug aus einer von zwei identischen Türen und prügelte auf einen Menschen ein. In dem anderen Film schnappte sich ein menschlicher Schauspieler einen von zwei möglichen Gegenständen und hämmerte damit auf einen affenähnlichen Charakter ein. Beide Filme bekamen die Tiere einmal vorgeführt. Beim zweiten Mal überwachten die Forscher dann die Augenbewegungen der tierischen Zuschauer mittels des Eye-Trackings.

Sie wissen, was gleich passieren wird

Es zeigte sich: Die Affen blickten beim zweiten Sehen des ersten Films tatsächlich erwartungsvoll auf diejenige Tür, aus der beim ersten Mal der Affen-Charakter herausgekommen war. Ähnlich war es beim zweiten Film: In diesem Fall schauten sie verstärkt auf den Gegenstand, von dem sie wussten, dass ihn der Darsteller gleich als Waffe benutzen würde. Sogar als die Forscher den Film leicht veränderten und diesen Gegenstand an einem anderen Ort platzierten, richteten die Tiere ihre Aufmerksamkeit nach wie vor mehr auf den Hammer als auf den Stock. Diese Ergebnisse zeigen, dass Menschenaffen Information aus Filmen in ihr Langzeitgedächtnis aufnehmen und nutzen können, interpretieren die Forscher.

Anzeige

Aber interessieren sich Affen denn eigentlich auch für Filme? Auch zu dieser Frage haben die Forscher einen Hinweis gefunden. „Wir gaben ihnen während der Videovorführung Saft. Aber einige vergaßen sogar zu trinken, weil sie so gebannt auf den Film starrten“, berichtet Kano.

Quelle: Cell Press, Current Biology, doi: 10.​1016/​j.​cub.​2015.​08.​004

Wenn Sie eine Frage oder einen Themenvorschlag für unsere Rubrik „Nachgefragt“ haben, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: fragen@wissenschaft.de

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gun|der|mann  〈m. 2u; unz.; Bot.〉 hellviolett blühender Lippenblütler, sehr häufig in feuchten Wiesen, Hecken u. Gebüschen: Glechoma hederacea; Sy Gundelrebe ... mehr

Zy|to|stom  auch:  Zy|tos|tom  〈n. 11; Biol.〉 Stelle, an der die Einzeller ihre Nahrung aufnehmen; ... mehr

End|darm  〈m. 1u; Anat.〉 absteigender Teil des Dickdarms u. Mastdarms

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige