Anzeige
Anzeige

Gesellschaft+Psychologie Videoportal

Wie Auge und Hirn auf Gesichter reagieren

Beeinflussen emotionale Ausdrücke, wie schnell wir ein Gesicht wahrnehmen? Offenbar nein: Neurowissenschaftler zeigen die Grundlage reflexartiger Augenbewegungen auf.

Quelle: Universität Göttingen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rin|gel|spin|ner  〈m. 3; Zool.〉 bräunl. Spinner aus der Familie der Glucken, dessen Weibchen die Eier in Ringform um die Zweige von Obstbäumen legt: Malacosoma neustria

An|ti|pas|sat  〈m. 1; unz.; Meteor.〉 = Gegenpassat [<grch. anti ... mehr

Oh|ren|rob|be  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer mit deutlichen äußeren Ohrmuscheln ausgestatteten Familie von Robben: Otariidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige