Woher deutsche Top-Forscher stammen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesellschaft+Psychologie

Woher deutsche Top-Forscher stammen

Die soziale Herkunft entscheidet in Deutschland häufig über die Karriere. Auch bei Wissenschaftlern? Nachforschungen erbrachten starke Unterschiede je nach Disziplin. Top-Wissenschaftler in der Medizin beispielsweise stammen oft aus großbürgerlichen Elternhäusern – im Maschinenbau jedoch überwiegend aus klein- bürgerlichen Verhältnissen.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tri|vi|al|li|te|ra|tur  〈[–vi–] f. 20; unz.; Lit.〉 anspruchslose Unterhaltungsliteratur

En|ten|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Gruppe der Rankenfußkrebse mit stielartig verlängertem Vorderkopf u. muschelartig seitl. abgeplattetem Körper: Lepadomorpha

wi|ki|fi|zie|ren  〈V. t.; hat; IT〉 einen Begriff, Artikel ~ für Wikipedia® entsprechend den vorgegebenen Konventionen u. Formaten bearbeiten [<engl. wikify ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige