Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Gesundheit|Medizin

Ärzte gefährlicher als Alkohol

Junge Mediziner bauen überdurchschnittlich viele Verkehrsunfälle. Das ergab eine Studie der Harvard Medical School in Boston/USA. Befragt wurden über 2700 junge Klinikärzte in den USA. Innerhalb eines Jahres waren 320 von ihnen in einen Autounfall verwickelt. Rund 10-mal höher lag die Zahl der gefährlichen Situationen, in denen sie Unfälle nur knapp vermeiden konnten. Als besonders riskant entpuppten sich Heimfahrten nach überlangen Krankenhausschichten. Das Risiko für einen Unfall war dabei doppelt so hoch wie nach einem normalen Dienst, das für Beinahe-Unfälle sogar 6-mal höher. Damit sind junge Ärzte mit langen Dienstzeiten – oft konnten sie 24 Stunden lang kein Auge schließen – ein höheres Verkehrsrisiko als Alkohol am Steuer.

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schein|frucht  〈f. 7u; Bot.〉 Fruchtstand, an dessen Bildung außer den einzelnen Fruchtknoten noch andere Blütenteile beteiligt sind u. der einer Einzelfrucht ähnelt

Ähr|chen  〈n. 14; Bot.〉 Teilblütenstand der Gräser, aus dem die ähren– od. rispenartigen Gesamtblütenstände aufgebaut sind

raum|fül|lend  〈Adj.〉 einen Raum ausfüllend, einnehmend ● eine ~e Installation; ein ~er Klang

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]