Blinddarm-OP durch den Mund - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin

Blinddarm-OP durch den Mund

Small is beautiful – das gilt insbesondere für die Chirurgie. Der Trend zu „Schlüsselloch-Techniken“ mit immer winzigeren Schnitten, die nur noch kleine Narben hinterlassen, ist ungebrochen. Doch der nächste Innovationsschritt wird auf Ärztekongressen bereits heiß diskutiert: die transgastrische Chirurgie. Damit wollen Mediziner zukünftig ganz auf Hautschnitte verzichten und innere Organe durch Mund und Magen operieren. US-Mediziner haben bereits die ersten Blinddarm-Operationen und Sterilisationen mit dieser noch hochexperimentellen Technik durchgeführt.

Dabei werden feine flexible OP-Geräte bis in den Magen vorgeschoben, die Magenwand wird aufgeschnitten und so der Zugang in die Bauchhöhle geschaffen. Nach dem Eingriff wird die Wand des Magens wieder fest vernäht.

Robert Hawes von der Medical University of South Carolina, einer der Pioniere der neuen Technik, sieht die ersten Anwendungsmöglichkeiten zunächst im diagnostischen Bereich – zum Beispiel für Leberbiopsien. An Schweinen haben er und andere transgastrische Chirurgen sogar bereits Gallenblase, Gebärmutter oder Milz erfolgreich durch den Magen operiert. In fünf bis zehn Jahren soll das auch beim Menschen möglich sein.

Die Methode hat erhebliche Vorteile: keine sichtbaren Narben, ein geringes Risiko für Wundinfektionen und weniger Schmerzen, da die Magenwand wesentlich unempfind-licher als die Haut ist.

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Licht|stär|ke  〈f. 19; Phys.〉 Lichtstrom pro Raumwinkel, Strahlungsstärke einer Lichtquelle in einer bestimmten Ausbreitungsrichtung, gemessen in der SI–Basiseinheit Candela

La|ryn|gi|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 = Kehlkopfentzündung [zu grch. larynx ... mehr

sen|den  〈V. t. 237; hat gesandt; Radio u. TV: gesendet〉 1 schicken, übermitteln, zukommen lassen, mit Auftrag weggehen lassen 2 durch Radio, Funk od. Fernsehen verbreiten, übertragen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige