Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Videoportal

Corona-Antikörper als Medikament

Deutsche Forscher isolieren Antikörper aus dem Blut von Genesenen, die das SARS-CoV-2-Virus angreifen. Dies könnte zur Entwicklung von Medikamenten führen – zur Prävention und Therapie.

Quelle: Deutsches Zentrum für Infektionsforschung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fu|run|ku|lo|se  〈f. 19; Med.〉 Krankheit, bei der mehrere Furunkel neben– od. nacheinander auftreten

Gau|men|zäpf|chen  〈n. 14; Anat.〉 zäpfchenförmiger Ausläufer des weichen Gaumens: Uvula

In|sek|ten|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Pflanze, deren Blüten durch Insekten bestäubt werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige