Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Videoportal

Geheimnissen der Nerven auf der Spur

Durch sie erfassen wir die Welt und steuern unsere Reaktionen. Wie Nervenzellen wachsen und sich miteinander verbinden, erforscht der Humboldt-Professor Kristian Franze.

Quelle: Alexander von Humboldt-Stiftung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ahl|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 Schwarze Johannisbeere

Men|tal|re|ser|va|ti|on  〈[–va–] f. 20; Rechtsw.〉 stiller, nur in Gedanken gemachter Vorbehalt

Maul|brü|ter  〈m. 3; Zool.〉 Fisch mit meist hochentwickelten Brutpflegeinstinkten, bei dem die Jungen im Maul als Brutraum schlüpfen u. bei Gefahr auch wieder in das Maul aufgenommen werden: Cichlidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige