Immer weniger Verletzte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesellschaft+Psychologie Gesundheit+Medizin Technik+Digitales

Immer weniger Verletzte

Seit 1995 ist die Zahl der alkoholbedingten Verkehrsun- fälle auf Deutschlands Straßen um fast ein Drittel gesunken – von etwa 37 000 auf rund 25 000. 1998 half der Gesetzgeber nach: Seit diesem Jahr gilt auf Deutschlands Straßen die 0,5-Promille-Grenze.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Feu|er|sa|la|man|der  〈m. 3; Zool.〉 lebendgebärender, etwa 25 cm langer, auf schwarzem Grund grellgelb gefleckter Schwanzlurch der europ. Mittelgebirge: Salamandra salamandra

Teil|streit|kraft  〈f. 7u; Mil.〉 von einem Inspekteur geführter Teil der Gesamtstreitkräfte: Heer, Luftwaffe, Marine

Glie|der|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger eines Tierstammes, dessen Körper aus einer größeren Zahl gleichartiger Segmente besteht: Arthropoda; Sy Arthropode ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige