Klinik-Qualität nur schwer zu bewerten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Klinik-Qualität nur schwer zu bewerten

Seit 2005 sind Krankenhäuser dazu verpflichtet, alle zwei Jahre einen Qualitätsbericht zu erstellen und den Patienten im Internet zugänglich zu machen (www.g-qb.de oder www.Klinik-Lotse.de). Wissenschaftler der Fachhochschule Frankfurt/Main haben jetzt über 1100 Berichte chirurgischer Abteilungen genau unter die Lupe genommen. Ihre Analyse mit dem Titel „Der Varizen-König kommt aus dem Steigerwald“ fällt ein ernüchterndes Urteil: Für Patienten sei es quasi unmöglich, die einzelnen Kliniken miteinander zu vergleichen oder die Glaubwürdigkeit der Angaben einzuschätzen. Hüten sollten sie sich besonders vor dem Fehlschluss, dass eine große Zahl von Eingriffen ein Zeichen für gute Qualität sei.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|mi|cu|lit  〈[vr–] n. 11; Min.〉 durch Verwitterung von Glimmern entstehendes Tonmineral, das aufgrund seiner hohen Absorptionsfähigkeit auch als Wärmeisoliermaterial eingesetzt wird [zu lat. vermiculus ... mehr

♦ Elek|tro|kaus|tik  〈f. 20; unz.; Med.〉 Zerstörung von (krankem) Gewebe durch elektrischen Strom

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Ta|cho|me|ter  〈n. 13〉 = Geschwindigkeitsmesser [<grch. tachos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige