Nanobiophotonik: Aus Zellen werden Laser - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Videoportal

Nanobiophotonik: Aus Zellen werden Laser

Leuchtende Bakterien statt Halbleitertechnologie: Forscher verwenden ein grün fluoreszierendes Protein als Verstärker für optische Signale. Ein Verfahren mit großem Potenzial in Medizin und Technik.

Quelle: Alexander von Humboldt-Stiftung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ko|me|ta|risch  〈Adj.; Astron.〉 zu einem Kometen gehörend, in der Art eines Kometen ● ~e Meteore; ~e Nebel

Asyn|er|gie  auch:  Asy|ner|gie  〈f. 19; Med.〉 Koordinationsstörung bei Muskelbewegungen ... mehr

Pa|ra|ple|gie  〈f. 19; Med.〉 vollständige Lähmung der Gliedmaßen, die beide Seiten gleichermaßen betrifft [<grch. para ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige