Schlafforschung mit Bartagame - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Videoportal

Schlafforschung mit Bartagame

Auch Echsen machen „Nickerchen“ – aber fallen sie dabei wie wir in unterschiedliche Schlafphasen? Und wenn ja, warum muss ein Gehirn überhaupt schlafen? Diesen Fragen gehen Max-Planck-Forscher mit Unterstützung der Bartagame „Dave“ nach.

Weitere Infos:
https://www.mpg.de/10478259/reptilien…
https://www.mpg.de/themenportal/tierv…

Quelle: MaxPlanckSociety

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|tar|da|ti|on  〈f. 20〉 1 〈geh.〉 Verzögerung, Verlangsamung 2 〈Mus.〉 Verzögerung der oberen Stimme gegenüber der unteren ... mehr

Le|pi|do|kro|kit  auch:  Le|pi|dok|ro|kit  〈m. 1; Min.〉 rubin– bis gelbrot glänzendes, eisenhaltiges Mineral; ... mehr

Erd|far|be  〈f. 19〉 anorgan. Pigmentfarbstoff (z. B. Ocker, Caput mortuum), der als farbiges Mineral vorkommt u. in Pulverform im Handel ist u. für sämtliche Anstrichzwecke verwendet wird

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige