Erde+Klima Archive - Seite 2 von 607 - wissenschaft.de
Anzeige

Erde+Klima

Erde+Klima

Stau auf der Luftmassen-Autobahn

Wenn die wellenförmige Luftströmung des Jetstreams stockt, sind oft Hitzewellen, Starkregen und andere Wetterextreme die Folge. Welche Mechanismen hinter diesen Blockaden stecken, haben nun Forscher aufgeklärt – mit einem überraschenden Ergebnis... mehr

Erde+Klima

Neues Satelliten-Tandem vermisst die Erde

Seit gestern Abend kreisen zwei neue Erdbeobachtungs-Satelliten im Orbit. Die Mission GRACE Follow-On wird das Schwerefeld unseres Planeten und dessen Veränderungen genau erfassen. Das liefert Daten unter anderem zum Gletscherschwund, zu Grundwasser und Atmosphäre... mehr

Erde+Klima

Donau: Wintereis adé

Noch vor 100 Jahren war die Donau in fast jedem Winter mit Eis bedeckt. Doch seit den 1950er Jahren ist das vorbei, wie nun die Auswertung von Langzeit-Daten belegt. Hauptursache dafür: der Klimawandel... mehr

Erde+Klima

Die Ostsee als Zeitmaschine

In der Ostsee herrschen schon heute Bedingungen, wie sie in anderen Ozeanen erst in der Zukunft eintreten werden. Sie bietet daher einen einzigartigen Vorschmack dessen, was Klimawandel, Überfischung und Nährstoffeinträge mit unseren Meeren anrichten werden... mehr

Erde+Klima

Umpolung kommt doch nicht

Das Erdmagnetfeld "schwächelt" seit einiger Zeit, doch ob dies eine bevorstehenden Umpolung ankündigt, war bisher strittig. Jetzt geben Forscher nach einem Blick in die Erdgeschichte Entwarnung... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Keine Haie mehr

In den meisten tropischen Korallenriffen fehlen inzwischen die Top-Prädatoren weiter

Neutrino-Signal gibt Rätsel auf

Stammt eine extrem energiereiche Spur im IceCube-Detektor von einem Tau-Teilchen? weiter

Beringstraße: Folgenreicher Klimawechsel?

Warmphase vor rund 14.000 Jahren könnte Vorfahren der Indianer nach Alaska getrieben haben weiter

Maschinenhirn diskutiert mit Mensch

Künstliche Intelligenz tritt erstmals öffentlich gegen Debattier-Experten an weiter

Wissenschaftslexikon

Sat|tel|ge|lenk  〈n. 11; Anat.〉 aus zwei Achsen bestehendes Gelenk, wobei die sattelartig gewölbte Gelenkfläche des einen die entsprechend ausgewölbte des anderen aufnimmt, z. B. das Daumenrundgelenk

Rech|te|hand|re|gel  〈f. 21; unz.〉 Regel, nach der die elektromagnet. Feldlinien um einen stromdurchflossenen Leiter so liegen wie die Finger der rechten Hand, wenn man den Leiter mit der Hand in der Weise umfasst, dass der Daumen in die Richtung des Stromes zeigt; Sy Dreifingerregel ... mehr

Kaue  〈f. 19; Bgb.〉 1 〈urspr.〉 Bauwerk über der Schachtöffnung eines Bergwerkes 2 〈heute〉 Waschraum u. Garderobe der Bergleute, Waschkaue ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige