Weitere Themen Archive - wissenschaft.de
Anzeige

Weitere Themen

Es geschah vor 50 Jahren: Studentenproteste in Frankreich

Die Kraft der Spontaneität

Barrikaden im Quartier Latin, Generalstreik, Regierungskrise: Der französische Mai ’68 wurde zum Symbol für das globale Aufbegehren einer sich politisierenden Generation. Auf die unberechenbare und spielerische Spontaneität der Studenten, die auch Arbeiter mitzogen, hatte der Staat zunächst... mehr

Forschung

Die Jagd der Sittenwächter

In der Weimarer Republik traf die behördliche Zensur Schriften zur sexuellen Aufklärung ebenso wie „jugendgefährdende“ Theaterstücke oder Kinofilme. Als 1918 das marode Kaiserreich zerbröselte, entfielen auch zahlreiche seiner Verbotsgesetze und Anordnungen wie die Theaterzensur... mehr

Forschung

Glaubensbekenntnis aus Stein

Neue Forschungen zeigen: Die Gestaltung des Hochgrabs von Kaiser Friedrich III. ist stark von dessen persönlicher Frömmigkeit geprägt. Kaiser Friedrich III., der Vater Maximilians I., galt vielen als träge, willensschwach und unberechenbar. Positiv hervorgehoben aber wurde neben seiner... mehr

Die Frauenrechtlerin Victoria Woodhull

Eine vergessene Pionierin

Spiritistin, Journalistin, Börsenmaklerin, Frauenrechtlerin: Victoria Woodhull (1838 –1927), die sich aus kleinsten Verhältnissen hochgearbeitet hatte, kandidierte 1872 als erste Frau überhaupt für die US-Präsidentschaft. Ihr unkonventioneller Lebenswandel und ihr Bekenntnis zur freien... mehr

Der Arzt Jakob Rosenfeld

Maos General aus Österreich

1938 stand der talentierte Wiener Chirurg Jakob Rosenfeld am Beginn seiner Karriere. Nach dem Einmarsch der Deutschen und einjähriger Haft im Konzentrationslager floh er nach China. Dort gelang ihm der Aufstieg zu einem der wichtigsten Mediziner in der Armee Mao Zedongs. Jakob Rosenfeld wuchs in... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Zeitpunkte

Aktueller Buchtipp

Universitäts- und Landesbibliothek an der Technischen Universität Darmstadt (Hrsg.)

Bibliotheksschätze

Wissenschaftslexikon

Par|ti|al|druck  〈[–tsjal–] m. 1u; Phys.〉 Druck, den ein Bestandteil eines Gasgemisches bei alleinigem Vorhandensein ausüben würde u. den er zum Gesamtdruck des Gemisches beiträgt; Sy Teildruck ... mehr

Löt|kol|ben  〈m. 4〉 Werkzeug mit Handgriff u. einer meist elektrisch erhitzbaren Lötspitze, die beim Löten das Lot zum Schmelzen bringt

Was|ser|wan|ze  〈f. 19; Zool.〉 wasserbewohnende Wanze mit Schwimmbeinen: Hydrocorisae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige