Anzeige

Filme und Hörbücher

Rüdiger Sünner

Joseph Beuys: Spiritualität und Kunst

Innovativ, provokativ, charismatisch: Der Aktionskünstler, Bildhauer, Kunsttheoretiker und Lehrer an der Düsseldorfer Kunstakademie Joseph Beuys erregte die Gemüter. Der Film geht den spirituellen Inspirationsquellen nach, auf die sich Beuys bezog und die sich in der Mythologie, der... mehr

Christa Wolf/Sarah Kirsch

Ermutigung und später Bruch

Sarah Kirsch und Christa Wolf – zwei der bedeutendsten Literatinnen in der damaligen DDR – verband zunächst eine enge Freundschaft. Eine Auswahl aus dem Briefwechsel der beiden, der über 30 Jahre währte, ermöglicht tiefe Einblicke in den Literaturbetrieb in der DDR, in dem vor allem Kirsch... mehr

Sigmund Freud

Sigmund Freud privat

Sigmund Freud revolutionierte als Begründer der Psychoanalyse die Behandlung seelischer Leiden. In seiner Methode kam der Analyse des Unbewussten ein hoher Stellenwert zu. Freud war jedoch nicht nur ein bedeutender Denker, sondern auch ein überragender literarischer Stilist. Davon kann sich jeder... mehr

Stefan Bollmann

Die Einheit von Mensch und Natur

Johann Wolfgang von Goethe war nicht nur ein bedeutender Dichter, sondern ebenso ein ambitionierter Naturforscher. Seine Interessen richteten sich auf Geologie, Botanik, Physiologie, Anatomie, Meteorologie oder die Farbenlehre. Dabei ging es ihm nicht um die einzelnen Phänomene an sich, sondern um... mehr

Paul Assall (Hrsg.)

Marcel Reich-Ranicki: sein Leben

1986 fand ein Gespräch des SWR-Redakteurs Paul Assall mit dem Literaturkritiker Marcel Reich-Renicki statt. Die Mitschnitte der Unterhaltung landeten zunächst im Archiv, sind jetzt jedoch als Hörbuch erschienen. Die Biographie des 2013 verstorbenen Reich-Ranicki war durch viele Brüche... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Rhe|sus|af|fe  〈m. 17; Zool.〉 Affe aus der Familie der Meerkatzenartigen (Primaten) von mittlerer Größe, der in der Forschung vielfach als Versuchstier eingesetzt wird: Macaca mulatta [von dem Naturforscher J. B. Audebert, 1759–1800, nach Rhesos, ... mehr

Rap|fen  〈m. 4; Zool.〉 zu den Karpfenähnlichen gehörender, wertvoller Speisefisch: Aspius aspius [Herkunft ungeklärt]

Schul|schwes|ter  〈f. 21〉 Angehörige eines weiblichen katholischen Ordens, der sich pädagog. Zielen widmet, z. B. die Englischen Fräulein, die Ursulinen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige