Filme und Hörbücher Archive - Seite 2 von 7 - wissenschaft.de
Anzeige

Filme und Hörbücher

Tancrède Ramonet

Eigentum ist Diebstahl!

Wer waren die Männer und Frauen, die die Herrschaft des Kapitals und die soziale Ungerechtigkeit, falls nötig mit Gewalt, beseitigen, die eine Vereinbarkeit von Gleichheit und Freiheit schaffen wollten? Der Film will die Anarchisten als treibende Kraft des sozialen Fortschritts wieder sichtbar... mehr

Günther Hörmann (Hrsg.)

1968: Szenen einer Protestbewegung

1968 produzierte das von den renommierten Regisseuren Alexander Kluge und Edgar Reitz geleitete Institut für Filmgestaltung an der Hochschule für Gestaltung in Ulm zehn Filme zur studentischen Protestbewegung. Gezeigt werden etwa erste Proteste der Studenten an der Universität Tübingen gegen... mehr

Filme und Hörbücher

Die Weimarer Republik in Originaltönen

Die heftigen politischen Auseinandersetzungen der Weimarer Republik, in deren Strudel die Republik unterging, schlugen sich auch im Hörfunk nieder. Hier äußerten sich glühende Demokraten ebenso wie Republikhasser. Wünschten die einen ein militärisch starkes Deutschland, warnten die anderen... mehr

Filme und Hörbücher

Natur nach Schema F

Düster, nebelig, ungezähmt: Zwei Wölfe jagen durch einen nächtlichen Wald und der ­Zuschauer erschauert ehrfürchtig, als einer zu heulen beginnt. Langsam weicht die dunkle Nacht dem ­rötlichen Licht eines neuen Tages. Nach und nach­­­­ erwachen auch die anderen Waldbewohner. Rehe, die... mehr

Andreas Ammer/FM Einheit

Verrat und Widerstand

Das Ministerium für Staatssicherheit schuf in der ehemaligen DDR eine Atmosphäre von Überwachung, Angst und Repression. Das vermittelt die beklemmende Collage „Sie sprechen mit der Stasi“, denn sie beruht auf Originalmitschnitten von Telefonaten mit deren Mitarbeitern sowie auf... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

tie|risch  〈Adj.〉 1 wie ein Tier 2 〈fig.〉 2.1 auf das Niveau des Tieres herabgesunken ... mehr

Ge|ne|ral|pau|se  〈f. 19; Mus.〉 Pause für alle Instrumente gleichzeitig

Alb 2  〈m. 23; germ. Myth.〉 Nachtmahr, (nach dem Volksglauben) Gespenst, das sich dem Schläfer auf die Brust setzt u. dadurch schwere Träume (Alpdrücken) verursacht [<ahd. alb ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige