Bilderrätsel Archive - Seite 2 von 2 - wissenschaft.de
Anzeige

Bilderrätsel

Bilderrätsel

Welcher ritterliche Kampf wurde sprichwörtlich?

Beim mittelalterlichen Turnier ging es darum, möglichst lange im Sattel sitzen zu bleiben. Wer teilnahm, tat dies meist zu Ehren einer Dame. Eine bis heute gebräuchliche Redewendung hat ihren Ursprung in der bekanntesten Form des ritterlichen Zweikampfs, dem Tjost (oben: Schachfigur aus... mehr

Bilderrätsel

Welche Geste wurde zur Redewendung?

Die Miniatur aus dem „Sachsenspiegel“ (um 1300/1315) zeigt links eine recht blutige Szene, rechts geht es dagegen friedlicher zu. Es hat den Anschein, als würden hier Sträuße überreicht. Dahinter verbirgt sich eine symbolische mittelalterliche Geste, die uns heute in abgewandelter Form als... mehr

Bilderrätsel

Wer ist der Soldat?

Das Relief aus republikanischer Zeit zeigt einen römischen Soldaten, dessen Pferd vermeintlich plötzlich scheut – oder hat der Reiter vor sich am Boden etwas entdeckt? Die Szene ist Teil einer Sage aus der Frühgeschichte Roms. Wer ist der Soldat?... mehr

Bilderrätsel

Wie nannte man den Kienspan-Halter?

Bevor elektrisches Licht die Häuser erhellte, war der Gang in den Keller ein kleines Abenteuer. Besonders wenn beide Hände zum Tragen gebraucht wurden, wie bei dem Herrn auf diesem Holzschnitt (um 1500). Das Leuchtmittel der Wahl – meist ein harziger Kienspan – musste dann mit den Zähnen... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

♦ her|un|terla|den  〈V. t. 173; hat; IT〉 ein Programm od. eine Datei ~ von einem anderen Computer, einem Server im Internet od. einem fremden Speicher auf den eigenen Computer übertragen, kopieren; Sy downloaden; ... mehr

Eff|eff  〈n.; nur in den Wendungen〉 etwas aus dem ~ beherrschen, können, verstehen gründlich, sehr gut, problemlos [geschriebene Aussprache der Abk. ”ff“]

Men|schen|floh  〈m. 1u; Zool.〉 Floh, der außer dem Menschen auch Hunde, Katzen, Ratten u. Hühner befällt: Pulex irritans

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige