Umwelt+Natur Archive - wissenschaft.de
Anzeige

Umwelt+Natur

Umwelt+Natur

Neue Exoten unter den Cyanobakterien

Cyanobakterien gehören zu den ältesten Organismen unseres Planeten. Jetzt unterstreichen drei neuentdeckten Blaualgenarten, welch außergewöhnliche Überlebensstrategien einige von ihnen entwickelt haben... mehr

Reizvolle Regionen

Zum Heulen schön

Im Norden leben Wölfe und Wildkatzen. An der Saarschleife kann man durch Baumwipfel spazieren. Und auf einem alten Bergbaugelände ziehen bald Taurusrinder ihre Jungen groß. Das kleine Saarland ist voller Überraschungen.... mehr

Reizvolle Regionen

Traunstein – Ein Almtraum

Zwischen Chiemsee und Berchtesgadener Land, zwischen Salzburg und den Tiroler Alpen: Malerischer als die Region Traunstein kann ein Fleckchen Erde kaum eingerahmt sein. Obendrein hat sie einzigartige Natur-Schmankerl zu bieten. Das größte Binnendelta oder den kältesten See Mitteleuropas etwa –... mehr

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Dre|her  〈m. 3〉 1 Arbeiter an einer Drehbank 2 Handgriff zum Drehen, bes. Türgriff ... mehr

Post|script  〈[pst–] n. 15; unz.; IT〉 Programmiersprache zur Datenausgabe mit vielen grafischen Möglichkeiten, die eine systemunabhängige Übertragung von dem die Datei erstellenden System zu dem die Datei darstellenden System (z. B. Drucker) erlaubt [engl.; → Postskript ... mehr

Al|lel  〈n. 11; meist Pl.; Genetik〉 eines der einander entsprechenden Gene eines diploiden Chromosomensatzes, z. B. die Erbanlage für die Augenfarbe des männl. u. weibl. Elternteils [<grch. allelon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige