Anzeige

Umwelt+Natur

Nervenschäden möglich

Weichmacher: Gefahrenpotenzial verdeutlicht

Die Weichmacher BPA und BPS stören die Signalübertragung im Gehirn von Goldfischen, zeigt eine neue Studie. Die Ergebnisse sind auch für die menschliche Gesundheit relevant... mehr

Raffiniertes Insekten-Know-how

Nester aus Sand und Seide

Um sogar im losen Sand Nester bauen zu können, haben einige Pollenwespen-Arten eine clevere Strategie entwickelt: Forscher berichten, wie diese wichtigen Bestäuberinsekten Sandkörner mit Seidenfäden verbinden... mehr

Nutzpflanzen

Bakterien für besseres Wurzelwachstum

Potenzial für die Züchtung: Die Wurzeln von besonders ertragreichen Maispflanzen geben verstärkt Stoffe in den Boden ab, die hilfreiche Bakterien gedeihen lassen, zeigt eine Studie... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Es|tra|gon  auch:  Est|ra|gon  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Korbblütler, der als Zusatz zu Essig u. als Gewürz benutzt wird: Artemisia dracunculus ... mehr

Hunds|gift|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Familie der Contortae, meist tropische Holzpflanze mit ungegliederten Milchröhren, viele Arten sind giftig: Apocynaceae

Po|ly|sac|cha|rid  〈[–xa–] n. 11; fachsprachl.〉 = Polysacharid

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige