Sport Archive - wissenschaft.de
Anzeige

Sport

Wahrig Wissenschaftslexikon

Formel

For|mel  〈f. 21〉 1 feststehender Ausdruck, Redensart (Gruß~, Zauber~) 2 kurze, treffende Begriffsbestimmung 3 Rechensatz, Buchstabengleichung 4 kurze Schreibweise eines mathemat. od. physikal. Zusammenhanges durch Verwendung von Gleichungen u... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

Formation

For|ma|ti|on  〈f. 20〉 1 Gestaltung, Bildung 2 〈Mil.; Sp.〉 Aufstellung, Besetzung, Formierung, Gliederung 3 〈Geol.〉 größerer Zeitabschnitt der Erdgeschichte, der sich durch eine besonders charakteristische Schichtenfolge, die während eines... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sturm

Sturm  〈m. 1u〉 1 〈Meteor.〉 Wind mit einer Stärke von mindestens 9 2 〈allg.〉 starker Wind 3 〈Sp.; Mil.〉 heftiger, entscheidender Angriff 4 〈Sp.〉 Gesamtheit der Stürmer 5 〈fig.〉 5.1 heftige Erregung... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

Albatros

Al|ba|tros  auch:  Al|bat|ros  〈m.; –ses, –se〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Sturmvögel, vorzügliche, ausdauernde Segelflieger der Südozeane: Diomedeidae 2 〈Sp.; Golf〉 das Spielen des Loches mit drei Schlägen weniger als... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

Durchgang

Durch|gang  〈m. 1u〉 1 Öffnung, Weg zum Durchgehen, schmale Gasse, Torweg, Torbogen, schmaler Gang, Tunnel 2 〈Astron.〉 Zeitpunkt, an dem ein Planet den Meridian überschreitet; Sy Passage (6) 3 Abschnitt eines mehrteiligen Geschehens... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fer|ri|tin  〈n. 11; Biochem.〉 ein aus 24 Untereinheiten aufgebautes Protein, das bis zu 4500 Eisenatome speichern kann, ein wichtiges Bindeglied im Eisenstoffwechsel, bes. bei der Bildung der roten Blutkörperchen

Un|ter|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 jeder der Böden, die in den Stockwerken unterhalb des Bühnenbodens liegen; →a. Hauptbühne ... mehr

On|stim|me  auch:  On–Stim|me  〈f. 19; Film; TV〉 Stimme eines im Bild sichtbaren Sprechers; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige