Sprache Archive - wissenschaft.de
Anzeige

Sprache

Wahrig Wissenschaftslexikon

Affe

Af|fe  〈m. 17; Zool.〉 zur Unterordnung der Herrentiere (Primates) gehörendes Säugetier mit Greifhand, teilweise aufrechtem Gang u. gut entwickeltem Gehirn: Simiae ● Klappe zu, ~ tot 〈Sprichw.〉 die Sache ist damit abgeschlossen; wie ein ~ auf dem... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fleisch

Fleisch  〈n. 11; unz.〉 1 die Weichteile des menschl. u. tier. Körpers, besonders das Muskelgewebe 2 〈i. e. S.〉 die essbaren Teile des tierischen Körpers (Koch~, Rind~, Schweine~) 3 weiches, saftreiches Zellgewebe von Pflanzenteilen, bes... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

exspiratorisch

ex|spi|ra|to|risch  〈Adj.〉 1 〈Med.〉 auf Exspiration beruhend; Ggs inspiratorisch 2 〈Phon.〉 auf starker Betonung beruhend, mit Nachdruck (gesprochen)... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

fahren

fah|ren  〈V. 130〉 I 〈V. i. u. V. t.; ist〉 1 ein Fahrzeug benutzen, sich mit einem Fahrzeug fortbewegen 2 〈fig.〉 sich schnell (fort)bewegen 3 〈Bgb.〉 sich unter Tage fortbewegen (auch dann, wenn man geht) ● Auto... mehr

Wahrig Wissenschaftslexikon

Leerstelle

Leer|stel|le  〈f. 19〉 1 leere, nicht ausgefüllte Stelle 2 〈auf Tastaturen〉 durch Drücken der Leertaste erzeugter Zwischenraum zwischen zwei Zeichen (Buchstaben, Zahlen) 3 〈Sprachw.〉 (eine durch die Verbvalenz vorgegebene) zu besetzende Position... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

In|tes|ti|num  〈n.; –s, –ti|nen od. –ti|na; Med.〉 Darm, Eingeweide [lat.]

Aus|tausch|mo|tor  〈m. 23; Kfz; kurz: AT–Motor〉 fabrikneuer od. von der Werkstatt überholter Ersatzmotor (für Kraftfahrzeuge)

Phos|phat  〈n. 11; Chem.〉 Salz od. Ester der Phosphorsäure [→ Phosphor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige