Anzeige

Aktuelles Heft

Januar-Ausgabe 2022

Akkus für die E-Welt

Cover bdw 1, 2022
Titelthema der neuen Ausgabe:
Akkus für die E-Welt
Rohstoff, Reichweite, Recycling: Wie sich die Probleme der Energiespeicher meistern lassen

 

Mehr zum Titelthema

Dieses Heft bestellen

 

TECHNIK<->ZUKUNFT

 

Titelthema
Stärkere Akkus in Sichtweite

Lange Ladezeit, geringe Reichweite und ein Mangel an Ladestationen schrecken viele Menschen vom Kauf eines Elektroautos ab. Neue Batterietechnologien sollen das ändern
von RALF BUTSCHER

 

Titelthema
Im Lithium-Rausch

Der Trend zur Elektromobilität lässt den Bedarf an manchen Rohstoffen kräftig steigen – vor allem an Lithium. Bislang wird das Metall nur in wenigen Regionen der Welt gefördert. Doch künftig könnte es auch aus heimischen Quellen kommen
von JAN BERNDORFF

 

Titelthema
Schatzkiste Alt-Akku

Immer mehr Autos fahren elektrisch. Doch was soll mit den ausgedienten Lithium-Ionen-Batterien passieren? Gehäuse und Kabel lassen sich einfach wiederverwerten, die Bestandteile von Modulen und Zellen weit schwieriger. Aber es gibt Lösungen
von KLAUS SIEG

 

Sabine Hossenfelders STICHPROBEN

Natürlich Plastik

 

Das große bild der wissenschaft-Neujahrsrätsel

Zwischen morastigem Dschungel, tiefem Meeresgrund und verschwiegenen Klostermauern: Acht herausragende Forscher gilt es im Neujahrsrätsel 2022 aufzu spüren. Als Belohnung winken attraktive Preise.
Text: THORWALD EWE / Illustrationen: MATTHIAS SCHWOERER

 

 

WISSEN<->WELT

 

Zwei vor zwölf! Bücher zum Klimawandel

Der Klimawandel und seine weltweit spürbaren Folgen haben viele Wissenschaftler dazu gebracht, ihre Erkenntnisse allgemeinverständlich zu Papier zu bringen – und auch Schriftsteller melden sich zu Wort. Unser Autor Klaus Jacob, der seit Jahrzehnten über das Thema berichtet, hat die Flut der Neuerscheinungen gesichtet und stellt hier die wichtigsten Bücher vor
von KLAUS JACOB

 

Wertvoller Algen-Dschungel

Große Meeresalgen schützen das Klima – und sie sind als nachwachsender Rohstoff vielseitig einsetzbar. Forscher suchen nach Wegen, beides miteinander zu vereinen
von BETTINA WURCHE

 

DIE SCIENCE BUSTERS

Der Aphel fällt sehr weit vom Stern

 

Wie Kleinplaneten groß wurden

Bei der Entstehung der Erde und der anderen Planeten spielte Turbulenz eine wichtige Rolle. Im solaren Urnebel half sie, dass Wolken aus zahllosen Minibrocken zu stattlichen Körpern kollabierten
von THORSTEN DAMBECK

 

Was wissen die Aliens?

Es gibt 2000 benachbarte Sternsysteme, von wo aus sich die Erde entdecken ließe. In Dutzenden davon könnten hypothetische Außerirdische sogar unsere Radio- und TV-Signale auffangen
von THORSTEN DAMBECK

 

LEBEN<->MENSCH

 

Eine Portion Entengrütze, bitte!

So manches neue Lebensmittel ist nachhaltiger oder gesünder als das, was wir normalerweise essen. Aber das Ungewohnte schreckt viele Menschen ab. Ein Plädoyer für mehr Erlebnishunger
von RAINER KURLEMANN

 

Die Forschperspektive

Forschung im Komparativ
von RALF NEUMANN

 

Eine Fliege für die Forschung

Die Taufliege Drosophila melanogaster ist ein winziges Tier – mit großem Potenzial für die Wissenschaft. Genetiker, Krebsforscher und Neurowissenschaftler untersuchen seit rund 120 Jahren an ihr, wie das Gehirn Verhalten steuert. Und sie hat noch nicht ausgedient
von TIM SCHRÖDERL

 

Aufschlussreiche Marker

Biomarker neuen Typs ermöglichen es, Alzheimer im Blut zu erkennen und Depressionen anhand des Hirnstroms aufzuspüren. Zudem lassen sich damit Krebs sowie Erkrankungen von Nerven, Herz und Kreislauf immer häufiger individualisiert behandeln
von CHRISTIAN JUNG

 

 

Standards

Magazin: Neues aus Forschung und Technik
Phänomenal: Was passiert, wenn’s pressiert
Deutschlandkarte: Demografischer Wandel – Der deutsche Arbeitsmarkt wird internationaler
Statistik: Single-Haushalte
Das glaube ich nicht: Die progressive Verdummung von ERNST PETER FISCHER
Cogito: Das neue Rätsel – und die Auflösung des Oktober-Rätsels mit den Gewinnern
Update: Vererbte Lippenform
Vorschau: Sind wir allein im All?

 

Unsere Januar-Ausgabe 2022 können Sie hier bestellen:

Cover bdw 1, 2022

 

Alle Ausgaben von bild der wissenschaft können Sie bequem in unserem Onlineshop www.direktabo.de bestellen.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rück|ruf  〈m. 1〉 1 Aufforderung, Ruf zur Umkehr, zur Rückkehr 2 〈Tel.〉 Telefonanruf als Antwort auf einen vorher erfolgten Anruf eines anderen Fernsprechteilnehmers ... mehr

Klo|nie|rung  〈f. 20; Genetik〉 das Klonieren, das Kloniertwerden

Kunst|herz  〈n.; –ens, –en; Med.〉 künstliches Herz, das Patienten eingesetzt wird, deren eigenes Herz nicht mehr funktionstüchtig ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige