Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

November-Ausgabe 2022

Der Ausweg aus der Krise

Cover bdw 11/2022
Titelthema der neuen Ausgabe:
Der Ausweg aus der Krise
Klimawandel, Nahrungsknappheit, Müllberge: Wie Probleme der Welt zusammenhängen und was zur Lösung wirklich hilft

Mehr zum Titelthema

Dieses Heft bestellen oder Artikel auf wissenschaft.de lesen.

 

TECHNIK<->ZUKUNFT

 

Anzeige

Titelthema
Die Probleme der Welt meistern

Ob Klimawandel, Artensterben, Müllberge oder die Ernährung der wachsenden Weltbevölkerung – viele Umweltkrisen sind miteinander verknüpft und erfordern schnelles Handeln. Die gute Nachricht: Es gibt mächtige Hebel, um die Aufgabe zu lösen
von ULRICH EBERL

 

Titelthema
Algen-Snacks für Rinder

Wenn Wiederkäuer verdauen, rülpsen sie Methan aus. Dadurch verursachen Rinder global einen größeren Treibhauseffekt als der Betrieb aller Pkw. Das übliche Rezept lautet: Weniger Fleisch essen. Aber es gibt noch eine andere Lösung: Eine Handvoll Rotalgen pro Rind und Tag verfüttern
von ULRICH EBERL

 

Titelthema
Gebäude als CO2-Speicher

In den nächsten Jahrzehnten brauchen Milliarden Menschen neuen Wohnraum. Doch das klassische Bauen mit Beton und Zement setzt enorme Mengen an Klimagasen frei. Dabei gibt es Alternativen – von Hochhäusern aus Holz bis zu Kunststoffen aus Luft
von ULRICH EBERL

 

 

Umleitung für Licht und Lärm

Tarnkappen und Tarnmäntel gehören eigentlich ins Reich von Märchen und Science-Fiction-Geschichten. Doch mit sogenannten Metamaterialien lassen sie sich tatsächlich realisieren. Und die künstlich geschaffenen Werkstoffe ermöglichen noch mehr bizarre Effekte
von REINHARD BREUER

 

»Singapur investiert massiv in Forschung«

Markus Wächter, geschäftsführender Direktor des Asia Campus der Technische Universität München (TUM Asia) in Singapur, über den Stellenwert von Wissenschaft und Forschung in dem Stadtstaat.
Das Gespräch führte KARIN HOLLRICHER

 

bild der wissenschaft Studienreise
Singapur und Australien

Hightech-Metropole, Astronomie, Natur. 24-tägige Studienreise vom 10. April bis zum 3. Mai 2023.
Zum ausführlichen Programm

 

WISSEN<->WELT

 

Die Lösung des Sonnenrätsels

Nach langen Krisenjahren gelang jetzt der Durchbruch beim Verständnis des inneren Aufbaus unseres Heimatsterns. Und zwei Raumsonden ermöglichen tiefe Einblicke in die Sonnenatmosphäre
von THOMAS BÜHRKE

 

Der magnetische Mond

Der Erdtrabant besaß einst ein mächtiges Magnetfeld. Warum ist es inzwischen weitgehend verschwunden?
von THORSTEN DAMBECK

 

Lunare Felsstürze

Immer wieder verlieren Felsbrocken an Abhängen auf dem Mond ihren Halt: Sie rollen, hüpfen oder rutschen ins Tal. Was ist der Auslöser: Mondbeben oder Meteoriteneinschläge?
von THORSTEN DAMBECK

 

Regenwälder der Meere

Stehen Korallenriffe vor dem Untergang? Die Lage sei ernst, aber nicht hoffnungslos, meinen viele Forscher. Eine Fahrt mit dem Rettungsboot rund um die Welt
von CHRISTIAN JUNG

 

Science Busters

Lass uns vorglühen, Schatz!

 

LEBEN<->MENSCH

 

Freie Fahrt fürs Blut

Arteriosklerose ist weltweit die häufigste Todesursache. Forscher bekämpfen die Gefäßerkrankung nun mit neuen Strategien
von CLAUDIA EBERHARD-METZGER

 

Die Forschperspektive

Plötzlich ein Rätsel
von RALF NEUMANN

 

Ein Mensch wie wir

Fundstücke belegen: Seit mindestens 40.000 Jahren ist Homo sapiens ein kulturelles Wesen und fähig zu kognitiven Höchstleistungen
von ROLF HEßBRÜGGE

 

Standards

Magazin: Neues aus Forschung und Technik
Phänomenal: Die Mär von den giftigen Toten
Deutschlandkarte: Coworking Spaces – Neue Orte der Arbeit
Statistik: Grundwasser
Das glaube ich nicht: Meinung ohne Ahnung von ERNST PETER FISCHER
Cogito: Das neue Rätsel – und die Auflösung des August-Rätsels mit den Gewinnern
Update: Versiegt der Golfstrom?
Vorschau: Frische Luft

Unsere November-Ausgabe 2022 können Sie hier bestellen:

Cover bdw 11/2022

 

Alle Ausgaben von bild der wissenschaft können Sie bequem in unserem Onlineshop www.direktabo.de bestellen.

Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

PETP  〈Chem.; Zeichen für〉 Polyethylenterephthalat

Tal|ker  〈[tk(r)] m. 3; TV; umg.〉 = Talkmaster

na|tur|trüb  〈Adj.〉 von Natur aus (nicht infolge Zersetzung od. chemischer Behandlung) trüb ● ~er Apfelsaft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]