Juli-Ausgabe 2016 Wie unsere Milchstraße entstand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Juli-Ausgabe 2016

Wie unsere Milchstraße entstand

Neue Beobachtungen und aufwendige Computersimulationen haben das kosmische Weltbild verändert: Astronomen mussten ihre Erklärung für die Entstehung der Galaxien völlig umkrempeln. Das wirft auch neues Licht auf den Ursprung unserer Milchstraße. Ein kosmisches Netzwerk als Rohstofflieferant, mehrfacher galaktischer Kannibalismus und brachiale Phasen der Stern entstehung prägen nun das Bild. Außerdem beherrschen offenbar Dunkle Mächte die galaktische Genesis. Die Hauptrolle spielt bis heute die ominöse Dunkle Materie. Aber sie ist nicht die einzige finstere Kraft: Die Dunkle Energie macht sich ebenfalls schwungvoll bemerkbar – überraschenderweise sogar in unserer galaktischen Nachbarschaft. Astronomen haben herausgefunden, wie sie die kosmische Dynamik ringsum beeinflusst.
Dieses Heft bestellen

Leben + Umwelt

Nachrichten: Im Chor gegen Krebs / Pipi mit Popcorn-Duft / Geheimnisvoller Milbenkäse / Blick ins Rückenmark
Jäger des virtuellen Lichts

Lichteffekte werden in Hollywoods Computeranimationen immer wichtiger. Die Tricks, die Avatare real aussehen lassen, halten nun auch Einzug in die Medizin.

von Thomas Willke

Aufbruch in Afrika

Das neue Afrika setzt auf Wissenschaft – um Herr seiner menschlichen Krisen zu werden und an der internationalen Forschungsfront mitreden zu können.

Anzeige

von Claudia Christine Wolf

Zwei im Kampf gegen Tuberkulose

Tolu Oni und Mohlopheni Marakalala wollen die Tuberkulose besiegen.

von Claudia Christine Wolf

Erde + Weltall

Nachrichten: Kochendes Mars-Wasser / Blick auf die Wolken / Früher Hinweis auf Exoplaneten / Alle Höhen und Tiefen
Die schwere Geburt der Galaxis

Von der Schattenmaterie zu den funkelnden Sternen: Galaxien sind das Werk dunkler Mächte. Astronomen enträtseln die Entstehung der Milchstraße und ihrer Geschwister.

von Rüdiger Vaas

Dunkle Energie ganz nah

Kosmische Kartografie in vier Dimensionen: Astronomen haben die Nachbarschaft der Milchstraße genau erkundet – mit  überraschenden Konsequenzen.

von Rüdiger Vaas

Testen Sie Ihr Astrowissen!

Wer Spaß an galaktischen Fragen hat – in bild der wissenschaft sind sie ja ein Dauerbrenner –, kann hier selbst Antworten finden. Und es gibt sogar astronomische Preise zu gewinnen!

von Rüdiger Vaas

Kultur + Gesellschaft

Nachrichten: Eindeutiges „Nichts“ / Die „teuflische“ 666 / Bildung alleine reicht nicht / Täuschend echt
Wie ein Fels in der Brandung

Die Meditationsform der „Achtsamkeit“ findet immer mehr Anhänger. Sie soll helfen, Stress abzubauen und Erkrankungen zu therapieren. Kann sie das wirklich?

von Edith Luschmann

Achtsam aus der Depression

Meditation kann depressiven Menschen helfen und sie vor Rückfällen bewahren.

von Christian Wolf

Verkaufen oder horten?

Archäologen haben ein Problem: Ihre Ausgrabungsarchive platzen aus allen Nähten.

von Dirk Husemann und Jutta Wieloch

Happy End im Kopf

Alpträume, Ängste und traumatische Erinnerungen lassen sich buchstäblich überschreiben.

von Susanne Donner

Technik + Kommunikation

Nachrichten: KI hilft gegen Wilderer / Die kleinste Diode der Welt / Regenmessung per Handynetz / Laser an!
Kräftemessen mit Maschinen

Von der Quizshow bis zum 100-Meter-Lauf, vom Go-Spiel bis zum Bilderrätsel: Immer häufiger stellen sich Maschinen dem Wettbewerb mit Menschen – und gewinnen.

von Ulrich Eberl

Computer lernen Denken

Sie verstehen Bilder und Texte, sprechen Fremdsprachen, helfen Ärzten bei der Diagnose und Bankern bei der Geldanlage – lernende kognitive Computer.

von Ulrich Eberl

Schöne neue Arbeitswelt

Maschinen mit Künstlicher Intelligenz werden den Menschen viele Tätigkeiten abnehmen. Millionen von Arbeitsplätzen verändern sich oder fallen weg. Doch zugleich entstehen neue – und Maschinen  können den Menschen nicht völlig ersetzen.

von Ulrich Eberl

Rubriken und mehr

Deutschland im Blick: Einfach mal abheben … Kurzstreckenflüge innerhalb Deutschlands sind begehrt, wie die aktuelle Karte des Leibniz-Instituts für Länderkunde zeigt.
Heinrich Hemmes Cogito: Das Preisrätsel
Nachgehakt: Was wurde eigentlich aus … ? Hungrige Wisente. Ausgerottete Tiere wieder auszuwildern, kann zu ungeahnten Problemen führen.

Dieses Heft bestellen

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bak|te|ri|ä|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Vorhandensein von Bakterien im Blut [<Bakterie ... mehr

Ha|lo  〈m.; –s, –lo|nen〉 Sy Hof 1 〈Meteor.〉 durch Brechung od. Reflexion an Eiskristallen in der oberen Atmosphäre entstehender, leicht farbiger Ring um Sonne od. Mond ... mehr

Kie|fern|wick|ler  〈m. 3; Zool.〉 kleiner Schmetterling, dessen Raupen die Kiefernknospen anfressen u. dadurch Wachstumsstörungen hervorrufen: Tortrix buoliana

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige