Konferenz am 15. Oktober 2019 Smarte Maschinen im Einsatz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Konferenz am 15. Oktober 2019

Smarte Maschinen im Einsatz

In den vergangenen Monaten hat Künstliche Intelligenz (KI) viele Schlagzeilen beherrscht. Unterdessen sind auch die politischen Entscheidungsträger mobilisiert. Warum? Weil KI das produzierende Gewerbe, das in Deutschland den Wohlstand geprägt hat, von Grund auf verändern wird. Durch das sich abzeichnende langsamere Wirtschaftswachstum dürften die Automatisierung intelligenten Verhaltens und das maschinelle Lernen in den Unternehmen noch schneller umgesetzt werden.

Vor diesem Hintergrund präsentiert die Konradin Mediengruppe beim 2. Kongress „Smarte Maschinen im Einsatz – Künstliche Intelligenz in Unternehmen“ KI-basierte Anwendungen agiler Mittelständler, Start-ups und großer Konzerne. Ergänzt werden die Vorträge durch Strategiereferate führender Wissenschaftler in dieser Disziplin. Die ganztägige Veranstaltung, die erneut in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart stattfindet, gibt eine herausragende Standortbestimmung, was Künstliche Intelligenz in Firmen heute tatsächlich leisten kann und wo noch Herausforderungen zu bewältigen sind.

Auf dem Kongress präsentieren ABB, Bosch, micropsi industries, MVTec, Parlamind, Robomotion, Siemens, Stihl, Trumpf und Voith aktuelle Entwicklungen beim Einsatz von KI in Unternehmen.

Prof. Thomas Bauernhansl und Prof. Marco Huber, beide Fraunhofer IPA, sowie Prof. Marc Toussaint von der Universität Stuttgart halten Grundsatzreferate. Moderator der Veranstaltung ist der KI-Publizist und langjährige bild der wissenschaft-Autor Ulrich Eberl.

Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist auf 150 begrenzt. Der erste Kongress 2018 war rasch ausgebucht.

Anzeige

Konferenz am 15. Oktober 2019,
Ort: Fraunhofer IPA, Nobelstraße 12, Stuttgart

Das detaillierte Kongress-Programm finden Sie hier.

Dort können Sie sich elektronisch anmelden.

Reservieren Sie sich den Dienstag, 15. Oktober 2019, um über aktuelle Entwicklungen Bescheid zu wissen – und diskutieren Sie mit. Nutzen Sie den Frühbucherrabatt von € 580 zzgl. MwSt. der bis zum 31. Juli gilt. Danach kostet die Teilnahme am Kongress € 640 zzgl. MwSt. Anmeldeschluss: 25. September 2019

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Joch|bo|gen  〈m. 4 od. süddt., österr., schweiz. m. 4u〉 1 Gewölbe bzw. Gewölbebogen über einem Joch 2 〈Anat.〉 knöcherner Bogen des Gesichtsschädels der Säugetiere u. des Menschen, der von Oberkiefer, Schläfenbein u. Keilbein mithilfe des Jochbeins gebildet wird; ... mehr

So|zio|gramm  〈n. 11〉 graf. Darstellung der Beziehungen von Angehörigen einer Gruppe zueinander hinsichtlich Art u. Häufigkeit ihrer Kommunikation [<lat. socius ... mehr

Par|tei  〈f. 18〉 1 〈Pol.〉 Vereinigung von Personen der gleichen politischen Überzeugung, die sie im polit. Leben durchzusetzen suchen 2 〈Rechtsw.〉 2.1 Partner eines Vertrages ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige