Die Leser-Wahl der "Wissensbücher des Jahres" ist abgeschlossen! - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Redaktion - bild der wissenschaft

Die Leser-Wahl der „Wissensbücher des Jahres“ ist abgeschlossen!

3wissensbücherLogos2014_low.jpg

Bitte haben Sie noch etwas Geduld: Im Dezemberheft von bild der wissenschaft erfahren Sie, wer die Sieger sind.  

Die bdw-Jury ist noch dabei, die 6 spannendsten, unterhaltsamsten und kompetentesten aktuellen Sachbücher auszuwählen. Seit 22 Jahren gibt es den Preis „Wissensbuch des Jahres“. Auch diesmal wird es 6 Siegertitel geben, und zwar in den Kategorien:

 Überblick – das Buch, das den Hintergrund eines Themas am besten ausleuchtet

 Zündstoff – das Buch, das ein brisantes Thema am kompetentesten darstellt

 Überraschung – das Buch, das ein Thema am originellsten anpackt

Anzeige

 Unterhaltung – das Buch, das ein Thema am spannendsten präsentiert

 Ästhetik – das Buch, das am schönsten gemacht ist

 Perspektive – das beste Sachbuch für junge Leser

Die Wahlliste finden Sie hier.
Das Ergebnis der Wahl erfahren Sie im Dezemberheft von bild der wissenschaft, das am 18. November erscheint.

Neben den bdw-Lesern wird auch die Jury aus 11 Journalisten ihre Stimme abgeben: Urs Willmann (Die Zeit), Dr. Dr. Jens Simon (PTB), Reto Schneider (Neue Zürcher Zeitung), Barbara Ritzert (Freie Journalistin), Jürgen Nakott (National Geographic Deutschland), Joachim Müller-Jung (FAZ), Peter Ehmer (WDR), Dr. Joachim Bublath (Wissenschaftspublizist), Dr. Reinhard Breuer (Wissenschaftspublizist), Dr. Markus Bohn (SWR), Dr. Uta Altmann (bild der wissenschaft)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|lo|mel  〈n. 15; unz.; Chem.〉 früher als harn– u. galletreibendes u. als Abführmittel verwendetes Quecksilber–(I)–Chlorid [<grch. kalos ... mehr

On|line|ban|king  〈[–lnbænkın] n.; – od. –s; unz.; IT〉 computergestützte Abwicklung des Zahlungsverkehrs im Bankwesen [<online ... mehr

Ka|lo|bio|tik  〈f. 20; unz.; im antiken Griechenland〉 Kunst, ein ausgeglichenes, harmonisches Leben zu führen, das der geistigen Natur des Menschen entspricht [<grch. kalos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige