Das verbogene Universum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Vorschau - bild der wissenschaft

Das verbogene Universum

Bild: imago / Science Photo Library
Vor 100 Jahren wurde erstmals die Ablenkung von Licht im Gravitationsfeld gemessen. Das bestätigte die Vorhersage der gekrümmten Raumzeit, die Albert Einstein mit seiner Allgemeinen Relativitätstheorie beschrieben hatte. Einstein wurde damit über Nacht zum Superstar. bild der wissenschaft erinnert an den historischen Durchbruch und beschreibt den aktuellen Stand der Gravitationslinsenforschung bis an den Rand des beobachtbaren Universums. Und es geht um die ersten indirekten Bilder von Schwarzen Löchern.

Weitere Themen in der November-Ausgabe:

Künstliche Intelligenz
Kamera ohne Auslöser
Künstliche Intelligenz erobert immer mehr Bereiche der Technik. Nun hält sie auch Einzug in die Fotografie – und schafft völlig neue Möglichkeiten, von der Aufnahme bis zur Bildbearbeitung. Wie weit wird die Entwicklung gehen, und was verändert sich dadurch am Umgang mit Bildern?

Umweltechnik
Wie Wasser trinkbar wird
In vielen Regionen ist sauberes Trinkwasser ein kostbares Gut. Und dort, wo reichlich Grundwasser zur Verfügung steht, sorgen oft hohe Nitratwerte für Probleme und erfordern eine gründliche Wasseraufbereitung. Helfen können dabei Entsalzungsanlagen, die bisher vor allem in trockenen Gebieten arbeiten. Ein Blick auf die Möglichkeiten der neuen Technik.

Molekülforschung
Der Kaltmacher der Proteine
2017 erhielt Joachim Frank den Nobelpreis für Chemie – für seine Arbeiten zur Untersuchung einzelner tiefgekühlter Moleküle unter dem Elektronenmikroskop. bild der wissenschaft hat den deutsch-amerikanischen Forscher in seinem New Yorker Labor besucht. Ein Bericht über Forschung mit tonnenschwerer Technik, über molekularbiologische Ewigkeiten, wissenschaftliche Zufälle und die Ehrfurcht gegenüber Insekten.

Das nächste Heft erscheint am 15. Oktober 2019.

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Koh|len|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 1 durch Lösen von Kohlendioxid in Wasser entstehende schwache Säure 2 〈fälschlich〉 = Kohlendioxid ... mehr

kunst|reich  〈Adj.〉 kunstvoll

Live|act  〈[lfækt] m. 6; Mus.〉 Auftritt, bei dem live gesungen wird [<engl. live ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige