Kosmische Katastrophen im Visier - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Vorschau - bild der wissenschaft

Kosmische Katastrophen im Visier

Illustration: ESO/M. Kornmesser
Gammastrahlen künden von brachialen Ereignissen im All, Millionen Lichtjahre entfernt. Nun haben Astronomen in den Schlund einer Quelle dieser rätselhaften Energieschleudern gespäht. Und das ist erst der Anfang: Um sie zu beobachten, errichtet ein weltweites Wissenschaftlerteam gegenwärtig das größte Observatorium aller Zeiten in Chile und auf La Palma. Das erste neue Spezialteleskop steht bereits – bild der wissenschaft berichtet von neuen Erkenntnissen.
 

Weitere Themen in der Februar-Ausgabe:

Materialforschung
Neuer Stoff für neue Technik
Bei „Bau“ denkt man an Stahl und Beton. Doch die Zukunft des Bauens sieht anders aus: Sie gehört Spezialstoffen, gewoben und gewirkt für härteste Anforderungen. Wie moderne Textilprodukte Bauwerke, Industrie und Technik revolutionieren.

Energie
Stürmischer Fortschritt
2019 geht der größte Windpark der Ostsee ans Netz. Mit 385 Megawatt installierter Leistung kann er Ökostrom für 400 000 Haushalte erzeugen. Und es sind noch größere Offshore-Windparks geplant. Wie sich die Technik atemberaubend weiterentwickelt – und was die Wissenschaft dazu beiträgt.

Zeitmessung
Das Mekka der Mega-Uhren
Ohne Atomuhren gäbe es weder Internet noch GPS und Mobilfunk. U-Boote kämen nicht ans Ziel und die Energieversorgung wäre gefährdet. Im Schweizer Neuchâtel entstehen weltweit die meisten Zeitmesser mit atomarer Präzision – die sogar mechanische Armbanduhren synchronisieren.

 

Das nächste Heft erscheint am 15. Januar 2019.

Anzeige

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|wis|sen|schaft  〈f. 20; meist Pl.〉 Wissenschaft von der Natur, ihren Vorgängen u. Erscheinungen u. deren gesetzmäßigen Zusammenhängen; Ggs Geisteswissenschaft ... mehr

fah|ren  〈V. 130〉 I 〈V. i. u. V. t.; ist〉 1 ein Fahrzeug benutzen, sich mit einem Fahrzeug fortbewegen 2 〈fig.〉 sich schnell (fort)bewegen ... mehr

Jo|han|nis|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Leuchtkäfer, der um den Johannistag schwärmt; Sy Johanniswürmchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige