Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

DAMALS 02/2016

Die Schweiz im Zweiten Weltkrieg

Dieser Text ist erschienen in DAMALS 2/2016. (DAMALS)

Eine Insel der Neutralität und Sicherheit inmitten einer sich zerfleischenden Welt – das versuchte die Schweiz in den Jahren von 1939 bis 1945 zu sein. Mit dem Aufstieg des Faschismus in Italien und der Machtübernahme der Nationalsozialisten in Deutschland hatte sich der Alpenstaat zunehmend umzingelt gesehen. Er reagierte mit einer Mischung aus Einigelung und Anpassung: Die Besinnung auf typisch schweizerische Werte sollte die Bevölkerung gegen radikales Gedankengut immunisieren, und das Militär bereitete sich intensiv auf die Verteidigung des Terrains vor. Gute Handelsbeziehungen gerade zu Deutschland und Zurückhaltung gegenüber den Alliierten sollten die aggressiven Nachbarn im Zaum halten. Zu dieser Beschwichtigung gehörte auch eine restriktive Flüchtlingspolitik: Seit August 1942 galten Juden nicht mehr als politische Flüchtlinge.

Bild auf der Startseite: Nach der Kapitulation Frankreichs im Juni 1940 unterbrechen Schweizer Soldaten den Bahnverkehr zwischen Frankreich und der Schweiz. Nun war die Umzingelung des Landes durch Italien und Deutschland praktisch vollständig. (Ullstein Bild / Heinrich Hoffmann)

Beiträge in dieser Ausgabe

Der "Maxi"-Prozess gegen Mafia-Angehörige

Die Unantastbaren vor Gericht

Vorlesen Im sogenannten Maxi-Prozess standen seit dem 10. Februar 1986 in Palermo gleich 474 mutmaßliche Mafia-Angehörige vor Gericht. Das Signal an die Öffentlichkeit war eindeutig: Die Zeit, in der die für Italien typischen kriminellen... mehr

Zwischen Hitler und Mussolini

Umzingelte Eidgenossen

Vorlesen Die Machtübernahme von faschistischen Kräften in den Nachbarländern – zuerst in Italien und dann in Deutschland – versetzte die Schweiz in eine schwierige politische Lage. War die nach dem Ersten Weltkrieg angestrebte... mehr

"Geistige Landesverteidigung"

Die Erfindung des „Schweizerischen“

Vorlesen In der Zwischenkriegszeit rüsteten die Eidgenossen auf, militärisch, aber vor allem auch psychologisch: Die „Geistige Landesverteidigung“, eine Schweizer Ausprägung von Nationalismus, sollte das Land einen und die... mehr

Anzeige
Schweizerische Flüchtlingspolitik 1933 bis 1945

Beschränkt aufnahmebereit

Vorlesen Die Flüchtlingspolitik der Schweiz war in den Jahren von 1933 bis 1945 eher restriktiv. Angst vor einer zu hohen Zahl von Asylsuchenden, aber auch antisemitische Motive spielten dabei eine Rolle. Im August 1942 wurden die Grenzen... mehr

Private Flüchtlingsinitiativen

Den Bedürftigen verpflichtet

Vorlesen Zahlreiche Privatpersonen kümmerten sich in den Jahren nach 1933 um die Flüchtlinge, die in die Schweiz kamen. Das bürgerliche Engagement griff oft dort ein, wo sich Defizite der offiziellen Flüchtlingspolitik zeigten.... mehr

Die Schweiz und die Kriegswirtschaft

Gute Geschäfte mit Hitler

Vorlesen Steigende Exporte, Waffenlieferungen, Kreditgewährung, Handel mit geraubtem Gold: Parallel zu den deutschen Siegen in der ersten Phase des Zweiten Weltkriegs florierten die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Schweiz und den... mehr

Interview

„Antisemitismus kann man nicht wegrechnen“

Vorlesen Mitte der 1990er Jahre sah sich die Schweiz mit Entschädigungsforderungen von NS-Verfolgten und ihren Nachfahren – vor allem aus den USA – konfrontiert, die den Eidgenossen ihre Profite aus den „Raubgold“-Geschäften und das Einbehalten... mehr

Forschung

„Man hette nichts höhers zu achten, als die Ehre“

Vorlesen Die Tagebücher Christians II. von Anhalt-Bernburg, ein einzigartiges Selbstzeugnis aus der Zeit des Dreißigjährigen Kriegs, werden digital ediert.... mehr

Forschung

Römische Villen am Meer

Vorlesen Gesellschaft und Kultur des Römischen Reichs waren stark von dessen Herrschaft über das Mittelmeer geprägt, wie eine neue Studie zeigt.... mehr

Ludwig der Heilige und die Dornenkrone

Wie von Christus gekrönt

Vorlesen König Ludwig IX. von Frankreich erwarb um 1239 die Dornenkrone, die Jesus Christus bei seiner Kreuzigung getragen haben soll. Für den Monarchen, der 1297 heiliggesprochen wurde, brachte der Besitz dieser besonderen Reliquie einen... mehr

Die Papenburger Seeheldin Margaretha Meinders

Ungeliebte Schiffsretterin

Vorlesen Die Kapitänsfrau Margaretha Meinders half 1890 auf hoher See, einen Schoner sicher in den Hafen zu bringen – die Mannschaft war an Fieber erkrankt. Das geteilte Echo auf ihre Tat belegt: Frauen waren in der Seefahrt noch... mehr

Museum: Grimmwelt Kassel

Zwischen Fakten und Fiktion

Vorlesen Das für 20 Millionen Euro neu gebaute Museum „Grimmwelt“ in Kassel präsentiert in vielfältiger Weise die Lebens‧leistung der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm – dieser beiden großen Erzähler, Forscher und Patrioten.... mehr

Machtausübung im altpersischen Reich

Dareios und das Lob der Monarchie

Vorlesen Dareios I. (522– 486 v. Chr.) gilt als einer der bedeutendsten Großkönige des antiken Persien. Er setzte sich als Nachfolger des Kambyses durch, musste dafür aber einen Rivalen ausschalten. Diskutierte Dareios mit seinen... mehr

Faszinierende Figuren: Yascha Mounk über John Stuart Mill

„Kämpfer für die Meinungsfreiheit“

Vorlesen Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Wissenschaft sprechen über historische Gestalten, die sie beeindruckt haben. In dieser Ausgabe: der Publizist Yascha Mounk über den englischen Philosophen John Stuart Mill. DAMALS: Wann haben Sie sich das... mehr


Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Gan|grän  auch:  Gang|rän  〈n. 11; Med.〉 = Gewebstod; … mehr

Mu|sette|or|ches|ter  〈[myztrks–] n. 13; Mus.〉 in Frankreich entstandenes, kleines Orchester ohne Streicher, das bes. Tanz– u. Unterhaltungsmusik spielt

na|tur|his|to|risch  〈Adj.〉 = naturgeschichtlich

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]