Anzeige
Anzeige

DAMALS 09/2004

Hannibal – Feldherr und Staatsmann

Er brachte den Römern die vernichtendste Niederlage ihrer Geschichte bei: der karthagische Staatsmann und Feldherr Hannibal. Wie es zu diesem Konflikt kam, der mit der völligen Zerstörung Karthagos zu Ende ging, will dieses Heft aufzeigen – und etwas Licht in das Dunkel der phönikischen Geschichte bringen, die oft nur aus der Sicht griechischer und römischer Quellen beleuchtet wurde. Weiterhelfen kann hier die Archäologie, die sich inzwischen ebenfalls aus dem großen griechisch-römischen Schatten gelöst und zahlreiche Details über Städtebau und Leben der Phöniker zutage gefördert hat.

Das Heft begleitet die Ausstellung „Hannibal ad portas“ im Badischen Landesmuseum Karlsruhe (http://www.hannibal2004.de)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

As|zi|tes  〈f.; –; unz.; Med.〉 Bauchwassersucht, Ansammlung serumartiger Flüssigkeit im Bauchhöhlenbereich durch Stauungen im Kreislaufsystem [<grch. askites, ... mehr

ther|mo|plas|tisch  〈Adj.〉 aus Thermoplast bestehend

Phy|to|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Chemie, das sich mit der Zusammensetzung von Pflanzen u. mit den bei ihnen auftretenden chem. Vorgängen befasst [<grch. phyton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige