DAMALS 06/2013 Die Völkerschlacht bei Leipzig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

DAMALS 06/2013

Die Völkerschlacht bei Leipzig

Gut 500 000 Soldaten trafen in der Völkerschlacht vom 16. bis zum 19. Oktober 1813 bei Leipzig aufeinander, rund 100 000 ließen in diesem blutigen Ringen ihr Leben. Es war der Anfang vom Ende der Ära Napoleons, der bei Leipzig einem breiten Bündnis aus Russen, Preußen, Österreichern und Schweden unterlag. In der Region Leipzig wird der 200. Jahrestag der Schlacht mit zahlreichen Aktivitäten begangen. DAMALS begleitet das vielfältige Programm mit einem Titelthema und zusätzlich acht Sonderseiten im Heft.

Bild: Völkerschlacht bei Leipzig (Radierung, um 1813). (BPK / Staatsbibliothek zu Berlin / Ruth Schacht)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

fein|ge|schnit|ten  auch:  fein ge|schnit|ten  〈Adj.〉 1 von feinem Schnitt ... mehr

trans|ura|nisch  〈Adj.〉 im periodischen System der chemischen Elemente nach dem Uran stehend

Erd|neu|zeit  〈f. 20; unz.〉 = Känozoikum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige