September-Ausgabe 2019 Stoppt die Plastikflut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

September-Ausgabe 2019

Stoppt die Plastikflut

Zu hoher Verbrauch, zu wenig Recycling: Wie wir den Plastikkreislauf in die richtigen Bahnen lenken.

Die Plastokalypse
Text: Markus Wanzeck
Leicht, billig, vielseitig: Plastik könnte ein wunderbarer Werkstoff sein. Wenn nur das Recycling nicht notorisch scheitern würde. Inzwischen hat sich tatsächlich ein Plastikkreislauf entwickelt – allerdings einer, den keiner will: Die Kunststoffe, die wir entsorgen, kehren zu uns zurück. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft.
Unter unseren Füßen
Text: Henrike Wiemker
Nicht nur die Meere, auch der Boden ist voll mit Mikroplastik. Die kleinen Teilchen beeinflussen Pflanzen und Tiere. Was die Folgen sind, beginnt die Forschung gerade erst zu verstehen.
Kaufen, leeren, wegschmeißen
Text: Salome Berblinger
In den Sortieranlagen Deutschlands türmen sich Berge von Plastikverpackungen. Material zum Recyceln gibt es genug. Doch wie viele der im Gelben Sack entsorgten Tüten und Folien werden tatsächlich wiederverwertet?
Fragile Tierwelt
Text: Rike Uhlenkamp / Fotos: Pedro Jarque Krebs
Noch nie in der Menschheitsgeschichte starben so viele Pflanzen- und Tierarten wie heute. Der Fotograf Pedro Jarque Krebs nahm diese Katastrophe zum ‧Anlass und erstellte intime Porträts bedrohter und noch nicht bedrohter Tiere.
Rätsel um den Hering
Text: Benjamin von Brackel
Die Bestände des wichtigen Speisefisches sind in der westlichen Ostsee dramatisch eingebrochen. Die Fischer geben den Kegelrobben die Schuld, während Biologen eine ganz andere Ursache in Verdacht haben. Und die könnte das ganze Ökosystem aus dem Lot bringen. Eine Schifffahrt auf dem Greifswalder Bodden.
Die Herbonauten
Text: Susanne Donner
Käfer zählen, Pflanzen archivieren, Vögel beobachten: Immer mehr Bürger beteiligen sich an verschiedensten Forschungsprojekten. Öffnet sich der Elfenbeinturm der Wissenschaft oder entsteht so ein neues System der Ausbeutung?
Auf wilden Pfaden
Text: Henrike Wiemker
Deutschland will seine Wildnisflächen vergrößern. Doch was heißt das eigentlich? Auf der Suche nach einem Phänomen zwischen Zeitgeist und Naturschutz.
Zurück zu den Wurzeln
Text: Michael Brüggemann / Fotos: Patrick Junker
Die Sehnsucht nach Natur treibt immer mehr Menschen in den Wald. Auch unseren Autor: In einem Wildniskurs sammelt er Kräuter, entzündet Feuer, übernachtet ohne Zelt im Freien. Ein Survival-Wochenende in sechs Lektionen.
Schutz ohne Schaden
Text: Johanna Zielinski
Sonnenschutzmittel sollen unsere Haut gegen schädliche Strahlung schützen – doch die weit verbreiteten chemischen UV-Filter können Umwelt wie Gesundheit stark belasten. Besser sind mineralische Alternativen.
Ein Hoch auf den Schwarzwald!
Text: Markus Wanzeck / Fotos: Rainer Kwiotek
Kuckucksuhr und Kirschtorte gehen Ihnen am Bollenhut vorbei? Zum Glück warten im Hochschwarzwald hinter jeder zweiten Wegbiegung Naturattraktionen. Egal, ob man kleine Abenteuer oder eine große Auszeit sucht: In den südwestdeutschen Highlands wird man fündig.
Vielfalt im Feld
Text: Stephanie Eichler
Der Bedarf an Getreide wächst. Damit die Umwelt dabei nicht zu kurz kommt, ist ein schonender Anbau gefragt. Auch die Beliebtheit alter Sorten steigt, weil sie häufig widerstandsfähiger sind. Der Nachteil: Sie bringen weniger Ertrag.

 

Weitere Themen in der August-Ausgabe:

Hammer des Monats: Kuhhandel mit Rindviechern

Nur mal kurz die Welt retten: am Waschtag

Anzeige

Beobachtungstipp: Topmodel auf Zuzug: der Silberreiher

Briefe an natur: Baum der Rekorde, Elektroschrott-Sammelquote verfehlt, Agrarökologie gegen Hunger, Gutachten zur CO2-Steuer, Städte fordern Klimaschutz

Fundstücke: Alte Geparden-Mütter, Bäume gegen den Klimawandel, giftige Stummel, Falter auf Zick-zack-Kurs, Spinat macht Muskeln, Farben halten warm, Wind als Wegweiser, Jod in Wasserpflanzen

 

natur-Cover 09/2019Unsere Ausgabe finden Sie bis zum 19. September 2019 im Bahnhofs- und Flughafen-Zeitschriftenhandel. In welchen Geschäften Sie natur erhalten, können Sie hier abfragen. Oder Sie ordern das Heft einfach auf unserem Bestellportal im Internet oder bei der Online-Einzelheftbestellung.

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Bla|sen|ka|tarrh  〈m. 1; Med.〉 Entzündung der Schleimhaut der Harnblase; Sy Blasenentzündung ... mehr

Hö|hen|flos|se  〈f. 19; Flugw.〉 feststehender Teil des Höhenleitwerks eines Flugzeugs

Sub|sis|tenz  〈f. 20〉 1 〈Philos.〉 das Bestehen durch sich selbst 2 〈veraltet〉 Lebensunterhalt, Existenzgrundlage ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige