Anzeige
Anzeige

Zweiter Weltkrieg

Der Partisan

Durch seinen erfolgreichen militärischen Widerstand gegen die deutschen und italienischen Besatzer wurde Josip Broz zu einer jugoslawischen Heldenfigur. Seine Popularität münzte Tito in politische Macht um. Nach Kriegsende wagte er sogar den Bruch mit Stalin.

Josip Broz Tito war der Einzige, der nacheinander zwei Diktatoren erfolgreich die Stirn bot: Hitler und Stalin. Als Führer der Partisanen während des Zweiten Weltkriegs gelang es ihm, die militärisch haushoch überlegene Wehrmacht aus Jugoslawien zu vertreiben. Drei Jahre nach Kriegsende löste er Jugoslawien aus den Fängen von Stalins Sowjetunion. So erklärt sich nicht nur Titos immense Machtstellung im eigenen Land, sondern auch sein hohes internationales Ansehen und die breite Zustimmung, die er bis zu seinem Tod in der Bevölkerung genoss.

Es glich einem Himmelfahrtskommando, den bewaffneten Kampf gegen Hitler-Deutschland aufzunehmen. Als die Wehrmacht Jugoslawien am 6. April 1941 angriff, marschierte sie sogleich mit 680.000 Soldaten dort ein. Keine Woche später kapitulierte die jugoslawische Armee bedingungslos. Der 17-jährige König Peter II., seine Regierung und der Generalstab flohen ins Exil…


Autorin: Prof. Dr. Marie-Janine Calic

Den vollständigen Artikel lesen Sie in DAMALS 02/2022

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Sel|ten|erd|me|tal|le  〈Pl.; chem. Zeichen: Ln〉 die Metalle Scandium, Yttrium, Lanthan sowie die Lanthanoide

Ma|jes|tas Do|mi|ni  〈f.; ––; unz.; Mal.〉 Darstellung des thronenden Christus [lat., ”Herrlichkeit des Herrn“]

Kri|se  〈f. 19〉 1 Störung (im Wirtschaftsleben), Zusammenbruch (einer Hochkonjunktur) (Wirtschafts~) 2 schwierige Zeit, Schwierigkeit (Ehe~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige