Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Porträt – Krankenschwester Brigitte Penkert

Grenzenlose Hingabe für „Volk und Führer“

Als Krankenschwester verbrachte Brigitte Penkert große Teile des Kriegs an der Ostfront. Aufopferungsvoll widmete sie sich ihrenPatienten – zugleich blickte sie voller Verachtung auf vermeintlich „minderwertige“ Menschen herab.

Brigitte Penkert war eine der vielen Frauen der 1930er und 1940er Jahre, die sich mit dem Frauenbild des NS-Systems identifizierten. Als freiwillige Krankenschwester suchte sie ihre persönliche Erfüllung: In der grenzenlosen Hingabe an die Pflege verwundeter deutscher Soldaten an der Ostfront, „ihrer Jungs“, konnte sie ihre Vorstellung von Gleichwertigkeit im Rahmen der NS-Ideologie verwirklichen…


Autorin: Prof. Dr. Marita Krauss

Den vollständigen Artikel lesen Sie in DAMALS 01/2022

 

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Nacht|nel|ke  〈f. 19; Bot.〉 an Hecken, Wegrändern u. Gebüschen häufige Pflanze aus der Familie der Nelkengewächse mit röhrigem bis bauchigem Kelch u. sich abends öffnender weißer Blumenkrone: Melandrium

Schmer|le  〈f. 19; Zool.〉 einer der karpfenartigen Fische des Süßwassers, meist ist der wulstige Mund mit Bartfäden umstellt, die zum Ertasten der Nahrung am Grund der Gewässer dienen: Cobitidae [<mhd. smerle, smerlin; … mehr

An|schnall|gurt  〈m. 1; in Flugzeugen u. Kfz〉 Sicherheitsgurt zum Anschnallen von Personen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]