Anzeige
Anzeige

Auf der globalen Bühne

Wortführer der Blockfreien Staaten

Tito verstand es meisterhaft, die eigentlich prekäre Stellung Jugoslawiens zwischen den Blöcken des Kalten Kriegs in einen strategischen Vorteil umzumünzen. 1961 profilierte er sich als Initiator der Bewegung der Blockfreien Staaten.

Kaum ein bedeutender Staatsmann ist so viel gereist wie Tito. Zwischen 1944 und 1980 absolvierte er 169 Staatsbesuche in 92 Ländern und war deshalb insgesamt mehr als drei Jahre außer Landes. Dabei schien er nie zu fürchten, dass während seiner Abwesenheit zu Hause ein Putsch stattfinden könnte.

Er empfing zudem unzählige Gäste in Belgrad, unter anderem 175 Staatsoberhäupter, 110 Premierminister sowie Hunderte Minister und Führer politischer Bewegungen. Viele Politiker, aber auch Bühnen- und Hollywood-Stars, lud er zu privaten Zusammenkünften in seine Sommerresidenz auf der kroatischen Insel Brijuni (italienisch Brioni) ein. Unter ihnen waren Kaiser Haile Selassie, Gamal Abdel Nasser, Jawaharlal Nehru, Nikita Chruschtschow, Leonid Breschnew, Walter Ulbricht, Willy Brandt, Orson Welles, Josephine Baker, Richard Burton und Elizabeth Taylor…


Autorin: Prof. Dr. Marie-Janine Calic

Den vollständigen Artikel lesen Sie in DAMALS 02/2022

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

As|kus  〈m.; –, As|zi; Bot.〉 schlauchförmiger Sporenbehälter der Schlauchpilze [<grch. askos ... mehr

Hand|shake  〈[hændk] m. 6〉 1 Händeschütteln (als offizielle Begrüßungs– od. Abschiedszeremonie) 2 〈IT〉 Austausch von Signalen zw. Computern, der anzeigt, dass eine Verbindung besteht bzw. eine Kommunikation möglich ist ... mehr

♦ Fi|bro|in  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 ein Protein, wesentlicher Bestandteil der Naturseide [<lat. fibra ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige