Canossa - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Titelbeitrag Weitere Themen

Canossa

Otto von Bismarck wollte nicht nach Canossa gehen und Joschka Fischer auch nicht. Was geschah damals im Januar 1077, daß Politiker diesen Ort bzw. was sie mit ihm verbinden bis heute so sehr fürchten? König Heinrich IV. unternahm den schweren Gang über die Alpen, um sich von Papst Gregor VII. vom Kirchenbann lösen zu lassen. Er verhinderte damit seine Absetzung durch die Reichsfürsten. War Canossa demzufolge nicht ein erfolgreicher Coup? (Bildquelle: BPK)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

PPP  〈Abk. für〉 1 Powerpointpräsentation, mithilfe eines Beamers präsentierte Folge von Folien, die mit verschiedenen typografischen Elementen gestaltet werden können 2 Public–Private–Partnership, öffentlich–private Partnerschaft, eine vertraglich vereinbarte Zusammenarbeit von öffentlicher Hand mit einem privaten Unternehmen (für die Umsetzung von Zielen des Gemeinwohls) ... mehr

mo|dern  〈Adj.〉 1 der Mode, dem Zeitgeschmack entsprechend, zeitgemäß 2 neuzeitlich ... mehr

Kar|dio|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre, Wissenschaft vom Herzen u. seinen Krankheiten [<grch. kardia ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige