Die Römer in Deutschland - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Titelbeitrag Weitere Themen

Die Römer in Deutschland

Über mehrere Jahrhunderte hinweg gehörten weite Teile des heutigen deutschsprachigen Raums zum Römischen Reich und damit zum römischen Kulturkreis. Wie kamen die Römer ins kalte Germanien, und wie verwalteten sie die unruhige Provinz zwischen endlosen Wäldern und furchteinflößenden Mooren? Wo können Kulturinteressierte heute noch auf den Spuren der alten Römer wandeln? Was verdanken wir ihrem Erbe? Bildnachweis: Rheinisches Landesmuseum Bonn

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ka|ta|bo|lismus  〈m.; –; unz.; Biol.〉 Abbau von Stoffen im Körper durch Stoffwechsel; Sy Katabolie; ... mehr

Ko|ral|le  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 zu den Hohltieren gehöriges, meist in Kolonien lebendes Meerestier, dessen Grundsubstanz aus Kalk besteht: Anthozoa; Sy Blumentier ... mehr

Flug|da|ten|schrei|ber  〈m. 3〉 = Flugschreiber

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige