Militärische Revolution - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Titelbeitrag Weitere Themen

Militärische Revolution

Aus fast unbeholfen wirkenden Anfängen heraus entwickelte sich die Artillerie zur bestimmenden Waffe auf den Schlachtfeldern.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|gnet|ver|stär|ker  〈m. 3; Tech.〉 Gerät, bei dem auf magnet. Wege mit einer geringen Energie eine wesentlich größere beeinflusst werden kann, indem von zwei Wicklungen, die um einen Eisenkern liegen, die eine der Magnetisierung dient, während die andere den zu beeinflussenden Strom führt; Sy Transduktor ... mehr

Apla|nat  〈m. 1 od. n. 11; Opt.〉 Linsensystem, durch das die sphärische Aberration verhindert wird [<grch. a ... mehr

Sym|me|trie|ebe|ne  auch:  Sym|met|rie|ebe|ne  〈f. 19; Geom.〉 Ebene, auf deren beiden Seiten sich spiegelbildlich gleiche Körper befinden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige