Palmyra - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Titelbeitrag Weitere Themen

Palmyra

Auf halbem Weg zwischen Euphrat und Mittelmeer liegt die Oasenstadt Palmyra – am Schnittpunkt römischer und griechischer, syrischer und persischer Einflüsse.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Va|rix  〈[va–] f.; –, Va|ri|zen; Med.〉 = Varize

Öl|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Fiederpalme, deren junge Blätter als Palmkohl gegessen werden u. aus deren Früchten Öl für industrielle Zwecke gewonnen wird

Cor|nea  〈f.; –; unz.; Anat.〉 Hornhaut des Auges

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige