Schreckensherrscher - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Titelbeitrag Weitere Themen

Schreckensherrscher

Am 25. Januar 1971 ergriff Idi Amin in Uganda die Macht. Als „Präsident auf Lebenszeit“ richtete er in dem zentralafrikanischen Land eine beispiellose Gewaltherrschaft auf.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Hy|po|zy|klo|i|de  auch:  Hy|po|zyk|lo|i|de  〈f. 19〉 mathematische Kurve, die von einem Punkt auf dem Umfang eines Kreises beschrieben wird, wenn dieser Kreis auf der inneren Seite eines anderen festen Kreises abrollt ... mehr

ver|han|del|bar  〈Adj.〉 so beschaffen, dass es verhandelt werden kann; Sy verhandlungsfähig ( ... mehr

Hu|ma|nis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 〈13.–16. Jh.〉 geistige Strömung in Europa, die nach Erneuerung des von der Kultur des Altertums beeinflussten Bildungsideals strebte 2 〈allg.〉 Streben nach echter Menschlichkeit, nach edlem, menschenwürdigem Leben u. Denken ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige