Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Forschung

Vom Badener zum Deutschen

Die Jahresberichte des Bankiers Franz Simon Meyer, die er zwischen 1816 und 1871 verfasste, spiegeln die Entwicklung des deutschen Nationalismus wider.

Selten haben wir das Glück, die Geschichte eines Jahrhunderts unmittelbar durch die Augen eines Zeitgenossen, gleichsam wie in einem historischen Roman, erleben zu können. Ein solch seltener Glücksfall eines Selbstzeugnisses sind die Jahresberichte des Badener Bankiers Franz Simon Meyer.

Meyer wurde 1799 im badischen Rastatt nahe der französischen Grenze geboren, mitten in den auch für die Region turbulenten Napoleonischen Kriegen. Er starb in Rastatt 1871 wenige Monate nach der Reichseinigung. Zwischen diesen beiden das 19. Jahrhundert definierenden Ereignissen spannte sich sein Leben auf…


Autor: Dr. Sebastian Diziol

Den vollständigen Artikel lesen Sie in DAMALS 05/2022

 

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Li|ter  〈n. 13 od. m. 3; Zeichen: l〉 Hohl–, Flüssigkeitsmaß, 1 Kubikdezimeter (1 dm 3 ) … mehr

fei|ge  〈Adj.; –er, am –s|ten; abwertend〉 oV feig 1 ängstlich, furchtsam, kleinmütig bei Gefahr … mehr

Ki|ne|sio|the|ra|pie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Bewegungstherapie, Krankengymnastik, Heilgymnastik [<Kinesis … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]