Nachrichten + Themen - wissenschaft.de
Anzeige

Nachrichten + Themen



Astronomie + Physik

Astronomie+Physik

„Alien-Forschung“ im Blick

„Science meets Science-Fiction“: Astronomen fahnden durch neue Ansätze nach Spuren außerirdischer Zivilisationen. Auf dieses besondere Forschungsfeld blickt bild der wissenschaft in der Juli-Ausgabe... mehr





Erde + Klima

Erde+Klima

Antarktis-Eis schmilzt immer schneller

Die Antarktis ist das größte Eisreservoir der Erde – doch an ihr nagt der Klimawandel. Die bisher umfangreichste Bestandsaufnahme enthüllt: Der antarktische Eisverlust hat sich seit 2012 um das Dreifache verstärkt... mehr

Erde+Klima

CO2: Sicher im Untergrund

Die Speicherung von CO2 im Untergrund gilt als ein möglicher Plan B in Sachen Klimaschutz - doch die Sicherheit der Methode war bislang umstritten. Nun sprechen Forscher eine klare Empfehlung aus... mehr

Erde+Klima

550 Millionen Jahre alte Spuren

Paläontologen haben in China fossile Spuren entdeckt, die von einem der ersten Tiere mit paarigen Beinen stammen könnten. Die winzigen Abdrücke sind rund 550 Millionen Jahre alt und gehören damit zu den ältesten bekannten Fußspuren überhaupt... mehr





Umwelt + Natur

Nachgefragt Umwelt+Natur

Haben Regenwürmer Zähne?

Alles an ihnen scheint weich zu sein – aber haben Regenwürmer denn nicht einmal im Maul harte Strukturen? Wie können sie die zähen Blätter fressen, die sie in den Boden ziehen? Ob die Nützlinge vielleicht doch Zähnchen besitzen, klärt eine Expertin... mehr

Umwelt+Natur

Wald: Stickstoff-Schwemme schadet Bodenpilzen

Ob Waldbäume gedeihen, hängt auch von ihren Pilzpartnern im Boden ab. Doch wie sich nun zeigt, reagieren diese besonders sensibel auf die Stickstoffwerte im Boden. Sind sie zu hoch, leiden die Mycorrhiza-Pilze – und mit ihnen auch die Bäume... mehr





Geschichte + Archäologie

Geschichte+Archäologie

Hallstatt hatte Schwein(e)

Hallstatt in Österreich war in der Bronzezeit eines der großen Zentren der Salzgewinnung – und der Pökelfleisch-Herstellung. Woher die Schweine dafür stammten, haben nun Forscher mithilfe von DNA aus prähistorischen Schweinezähnen ermittelt... mehr





Technik + Digitales





Gesundheit + Medizin

Gesundheit+Medizin

Dicke beste Freunde

Wie ihre Herrchen und Frauchen leiden Hunde immer häufiger an Übergewicht. Dieses gewichtige Problem spiegelt sich auch im Verhalten der Vierbeiner wider – und zwar ganz ähnlich wie bei dicken Menschen... mehr





Gesellschaft + Psychologie

Bild der Woche

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Helikopter-Eltern: Schlecht fürs Kind?

Überfürsorge hemmt Ausbildung der Selbstkontrolle und Frustrationstoleranz weiter

San-Andreas-Verwerfung "ruckelt"

Sprünge an vermeintlicher Pufferzone erhöhen Erdbebengefahr für Kalifornien weiter

Diabetes-Diagnose: Ein Test genügt

Kombination aus zwei erhöhten Biomarkern deutet zuverlässig auf die Erkrankung hin weiter

Mikrokugeln als Laser

Neuartiger Mikrolaser funktioniert sogar in Blut und Körpergewebe weiter

Wissenschaftslexikon

Neun|tö|ter  〈m. 3; Zool.〉 einheimischer Singvogel aus der Familie der Würger: Lanius collurio; Sy Rotrückenwürger ... mehr

Piz  〈m. 1; Geogr.〉 Berggipfel (bes. in Namen von Bergen) [rätoroman.]

Bio|gas  〈n. 11〉 durch bakterielle Zersetzung organischer Substanzen entstehendes Gas; Sy Faulgas ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige