Astronomie + Physik - wissenschaft.de
Anzeige

Astronomie + Physik

Anzeige
Astronomie+Physik

„Alien-Forschung“ im Blick

„Science meets Science-Fiction“: Astronomen fahnden durch neue Ansätze nach Spuren außerirdischer Zivilisationen. Auf dieses besondere Forschungsfeld blickt bild der wissenschaft in der Juli-Ausgabe... mehr

Astronomie+Physik

Strahlender Diamantenstaub im All

Seit fast 20 Jahren rätseln Astronomen über die Quelle einer schwachen Mikrowellenstrahlung in der Milchstraße. Jetzt zeigt sich: Offenbar sind Nanodiamanten in Staubscheiben um junge Sterne der Ursprung dieser rätselhaften Strahlung... mehr

Astronomie+Physik Videoportal

Angekommen!

Die Luke zwischen Sojus-Kapsel und Raumstation hat sich geöffnet und Alexander Gerst, Serena Aunon und Sergei Prokopjew sind in die ISS eingeschwebt. Die ESA präsentiert einen Mitschnitt des Dockings... mehr

Bild der Woche

Astronomie+Physik Videoportal

Lift-off mit Alexander Gerst

Erfolgreicher Start für die Mission "horizons - Wissen für Morgen". Alexander Gerst ist an Bord einer Sojus-Rakete zur ISS aufgebrochen. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt präsentiert einen Mitschnitt der Startveranstaltung... mehr

Astronomie+Physik

Higgs-Boson mag schwere Teilchen

Der Theorie nach müsste das Higgs-Boson besonders stark mit schweren Teilchen wechselwirken – und daher in einigen Fällen auch gemeinsam mit Top-Quarks entstehen. Diese Kopplung haben Physiker jetzt nachgewiesen... mehr

Astronomie+Physik

Planet 9: Existenz bleibt fraglich

Ein bisher unentdeckter Planet könnte für die seltsamen Bahnen entlegener Himmelskörper unseres Sonnensystems verantwortlich sein, heißt es. Doch auch „kollektive Gravitation“ könnte hinter dem Effekt stecken, sagen nun Astronomen... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

T. rex war kein Zungenakrobat

Raubsaurier konnte seine Zunge nicht herausstrecken weiter

Blutige Altersbestimmung

Blutspuren am Tatort liefern Hinweise auf das Alter von Opfern und Verdächtigen weiter

Keine Haie mehr

In den meisten tropischen Korallenriffen fehlen inzwischen die Top-Prädatoren weiter

Neutrino-Signal gibt Rätsel auf

Stammt eine extrem energiereiche Spur im IceCube-Detektor von einem Tau-Teilchen? weiter

Wissenschaftslexikon

Netz|teil  〈n. 11; El.〉 Netzgerät als Bestandteil eines Elektrogeräts, das die Spannung im Stromnetz auf die benötigte Spannungsstärke einstellt

Tech|no|lo|gie|trans|fer  〈m.; –s; unz.〉 Weitergabe techn. u. wissenschaftl. Kenntnisse u. Verfahren an andere (z. B. an Länder der dritten Welt)

Sa|ba|dil|le  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Liliengewächse mit zwiebelförmiger Knolle, grasähnlichen Blättern u. langen, mit Blüten besetzten Ähren, deren Samen ein Läusebekämpfungsmittel liefern: Sabadilla [<span. cebadilla, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige