Astronomie + Physik - wissenschaft.de
Anzeige

Astronomie + Physik

Anzeige
Astronomie+Physik

Molekül am Scheideweg

Schwingen oder zerbrechen? Wenn ein Molekül energiereiches Licht absorbiert, kann dies seine atomaren Bindungen zerbrechen. Wie und wann dies geschieht, haben Forscher erstmals direkt beobachtet... mehr

Astronomie+Physik

Planetares Baby-Foto geglückt

Astronomen haben einen Blick in die Kinderstube eines jungen Sterns geworfen und dabei das erste eindeutige Bild eines Baby-Planeten aufgenommen. In den Daten zeichnet sich zudem ab: Die Atmosphäre des Astro-Sprösslings enthält Wolken... mehr

Bild der Woche

Astronomie+Physik

„Alien-Forschung“ im Blick

„Science meets Science-Fiction“: Astronomen fahnden durch neue Ansätze nach Spuren außerirdischer Zivilisationen. Auf dieses besondere Forschungsfeld blickt bild der wissenschaft in der Juli-Ausgabe... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Ägypten: Vergoldete Mumienmaske entdeckt

2.600 Jahre alte Totenmaske stammt aus Priestergrab in der Nekropole Sakkara weiter

Es gibt verschiedene Arten von Legasthenie

Probleme beim Lesen und Rechtschreiben können unabhängig voneinander vorkommen weiter

Brustkrebs: Chaos im Erbgut

Forscher identifizieren 20.000 Gen-Veränderungen bei aggressiver Krebsform weiter

Quantenbits: Nah und doch getrennt

Phosporatome machen Quantenbits trotz Nähe einzeln ansteuerbar weiter

Wissenschaftslexikon

as|ta|tisch  〈Adj.〉 1 〈Med.〉 unruhig, unstet, ruhelos 2 〈Phys.〉 in jeder Lage im Gleichgewicht befindlich ... mehr

Mi|no|tau|rus  〈m.; –; unz.; grch. Myth.〉 menschenfressendes Ungeheuer mit Menschenleib u. Stierkopf auf Kreta; oV Minotaur ... mehr

Kern|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Technik der Anwendung der Kernenergie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige